Katja Krasavice und Micaela Schäfer spielen in P*rno mit!

Advertisement

Schmuddelfilm

In den USA gibt es dutzende Rapper und Rapperinnen, die sich bereits vor der Kamera entblößt haben, heimlich beim Verkehr gefilmt wurden oder sogar in einem richtigen Schmuddelfilmchen mitwirkt haben. Deutschland musste bisher noch auf dieses Ereignis warten, auch weil Hustensaft Jüngling und Celina ihre P*rno-Aktion nur vorgetäuscht haben.

Nun gibt es jedoch die erste S*x-Rapperin Deutschlands – und es ist Katja Krasavice! Es kam wie es kommen musste, würde manch einer wohl sagen. An der Seite von Micaela Schäfer hat die 22 jährige in einem Softp*rno mitgespielt.

In dem Filmchen sollen 4 Frauen zu sehen, die so richtig zur Sache gehen und dabei auch alles zeigen, was es zu zeigen gibt. Einschließlich Katja, die sich ebenfalls vollkommen entblößt und ein paar heiße Szenen mit ihrer Freundin Micaela hat. Den Clip gibt es im Netz zu finden.

Album

Doch zum Titel der ersten P*rno-Rapperin Deutschlands gehört nicht nur der oben beschrieben Aspekt. Man muss auch eine richtige Rapperin werden. Und das hat Katja nun offiziell getan – denn sie hat ihr erstes Soloalbum angekündigt! Erscheinen soll das Projekt am 17.01.2020, womit es eine Promophase von sage und schreibe 6 Monaten hat!

Zu diesem Anlass hat Katja gleich sämtliche Fotos ihres 2 Millionen Follower starken Instagram-Accounts gelöscht und zeigt, dass sie die Sache mit der Musik wirklich ernst meint. Es gibt sogar eine Deluxe Box, die – wer hätte es gedacht? – aktuell rund 69€ kostet.

Hier findet ihr die Deluxe Box zu ihrem Album. Titel und Cover erinnern stark an das große Vorbild von fast allen weiblichen Rapperinnen – Nicki Minaj. Die Aufmachung zeigt bereits deutlich auf, in welche Richtung es gehen soll. Auf Instagram machte sie folgende Ankünigung

„DIE WICHTIGSTE INFO MEINER BIS JETZT GEWESENEN KARRIERE ‼️ Hi Leute, Hi B**ches und Hi Boys. Mein letzter Song ist jetzt fast 1 Jahr her & das hat auch seinen Grund. Ich habe mich nach S***APE 24/7 im Studio eingesperrt und für euch.. haltet euch fest… Mein erstes ALBUM gemacht. BOSS B**CH heißt es natürlich. 17.01.2020 kommt es auf den Markt und: 

Die 1.Single ist abgedreht und kommt noch DIESEN MONAT. AB SOFORT könnt ihr euch meine LIMITIERTE Box vorbestellen Link ist in meiner Instagram Bio. Der Preis wird am Ende bei zirka 49,99€ liegen die Händler brauchen bisschen bis sie den Preis optimieren. Nur so lange der Vorrat reicht ‼️#BOSSB**CH“

Hier ist die Ankündigung

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

‼️ DIE WICHTIGSTE INFO MEINER BIS JETZT GEWESENEN KARRIERE ‼️ Hi Leute, Hi Bitches und Hi Boys 🗣 Mein letzter Song ist jetzt fast 1 Jahr her & das hat auch seinen Grund Ich habe mich nach SEXTAPE 24/7 im Studio eingesperrt und für euch.. haltet euch fest….. 💥💥💥💥💥💥 Mein erstes ALBUM gemacht 💥💥💥BOSS BITCH heißt es natürlich 🤨👑 17.01.2020 kommt es auf den Markt und: Die 1.Single ist abgedreht und kommt noch DIESEN MONAT 😌🙌🏻 AB SOFORT könnt ihr euch meine LIMITIERTE Box vorbestellen Link ist in meiner Instagram Bio 🤭 Der Preis wird am Ende bei zirka 49,99€ liegen die Händler brauchen bisschen bis sie den Preis optimieren Nur so lange der Vorrat reicht ‼️ #BOSSBITCH

Ein Beitrag geteilt von BOSS BITCH 17.01.2020 👑 (@katjakrasavice) am

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen