Ali As heiratet Schauspielerin aus seinem Musikvideo

Ali As

Ende vergangenen Jahres veröffentlichten Ali As und MoTrip ihr gemeinsames Kollaboalbum „Mohammed Ali“, für das sie viel Zuspruch als auch Kritik eingefahren haben. Im Zuge der Album-Promo veröffentlichte man auch die Singleauskopplung zu „Ja“.

Der Track handelt, was sich später durchaus als ein sehr interessanter Zufall entpuppt, um das spontante Heiraten. Mit Zeilen wie „Wir sagen einfach ja, ja, ja (ja) / Heute denken wir nicht nach, nach, nach (ja)“ hätte Ali As seine Zukunft nicht besser beschreiben können.

Hochzeit

Gestern hatte Ali As Geburtstag und die Schauspielerin aus dem Musikvideo zu „Ja“ veröffentlichte gratulierte dem Rapper via Instagram. Gleichzeitig gab sie bekannt, dass sie 3 Monate nach dem Musikvideo-Dreh Ali As tatsächlich geheiratet habe.

„Happy Birthday to this legend! Ich werde nie vergessen wie ich dich bei diesem Videodreh kennen gelernt habe – 3 Monate später – verheiratet“ heißt es in dem Beitrag auf Instagram. Mit so einem Zufall haben wahrscheinlich die Wenigsten gerechnet!

Hier seht ihr den Beitrag:

Hier seht ihr den Beitrag:

Via Instagram
Via Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen