Deal für S*x – Jigzaw postet Chatverlauf mit Rapperin

Jigzaw

Wer das letzte Album von Jigzaw aufmerksam angehört hat, dürfte bereits wissen, dass der 25 jährige ein Problem mit S*xsucht hat und sich selbst als Nymphoman bezeichnet. Eigenen Angaben nach hat der gebürtige Hagener bereits mit tausenden verschiedenen Frauen geschlafen, wie er auf dem Song „Porta Luca“ zugab:

„Du warst öfter nicht da, hast mir S*x mit anderen erlaubt
Und somit wurd‘ ich nymphoman und schlief mit tausenden von Frau’n
Bin nicht stolz auf diese Zahl, fühl‘ mich nicht wohl in meiner Haut
Ich nahm das billigend in Kauf, ich war blind, stumm und taub“

Chatverlauf

Dies führt auch dazu, dass der Rapper, der zurzeit in der türkischen Hauptstadt Istanbul lebt, sich immer wieder Dinge einfallen lässt, um an Geschlechtsverkehr zu kommen. Nun veröffentlicht er sogar einen Chatverlauf mit einer Newcomerin, die er mit einem Trick dazu bringen wollte, S*x mit ihm zu haben.

Auf Instagram hat Jigzaw wahllos unbekannte Rapperinnen gefragt, ob sie einen Deal haben. Wenn sie reagieren, bietet er ihnen an, an einem großen Projekt in Istanbul mitzuwirken. Mit dieser Masche hofft er letzten Endes dann eine gemeinsame Nacht mit der Rapperin verbringen zu können. Ziemlich dreist oder?

Hier seht ihr den Chatverlauf

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen