Nach Azet, Fero, Loredana – Mero und Eno treten auf dem Balkan auf

Balkan

Deutsche Rapper und der Balkan sind schon seit langer Zeit auf besondere Weise miteinander verbunden. Musiker wie Loredana und Azet werden aufgrund ihrer Abstammung in ihren Herkunftsländern gefeiert. Auch Raf Camora genießt durch diverse Features mit albanischen und kosovarischen Künstlern einen besonderen Status auf dem Balken.

Doch Ehre wem Ehre gebührt – die Tür aufgemacht hat eindeutig KMN-Rapper Azet mit seiner großen Balkan-Tour im letzten Jahr. Sein kürzlich verstorbener Tourmanager hatte als erster die große Vision einer Tour in Albanien und hat sie zusammen mit dem Dresdner auf beeindruckende Weise umgesetzt.

Mero und Eno

In den vergangenen Jahren waren einige deutsche Rapper auf dem Balkan aktiv. Neben den aktuellen Rappern wie Fero, Loredana und Azet, war auch Capital Bra vor wenigen Jahren im Kosovo, um dort ein Konzert zu geben.

Via Instagram kündigten nun die beiden AON Rapper Mero und Eno an, ebenfalls im Kosovo ein Konzert zu veranstalten. Bereits morgen soll das Konzert in der kosovarischen Stadt Gjakov im Hangover-Club stattfinden.

Hier seht ihr das Video:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen