18 Karat schreibt jetzt direkt an Nura

Nura

Die Gerüchteküche rund um Nura und ihren überraschenden Aufenthalt im Büro von Banger Musik schäumte in den letzten Tagen fast über. Was hat sie zu diesem Besuch veranlasst – plant sie ein Feature mit Farid Bang? Immerhin war seine Stimme in einer ihrer Stories leise im Hintergrund zu hören.

Oder unterschreibt sie sogar als erste weibliche Künstlerin bei der Düsseldorfer Plattenfirma? Das alles stellte sich vor einigen Tagen jedoch – zumindest teilweise – als falsch heraus. Denn der wahre Grund für ihren Besuch bei den Bangern ist noch viel überraschender, als man zunächst vermutet hätte.

Wie anhand einiger Hinweise belegbar ist, befand sie sich in den letzten paar Tagen zusammen mit Banger-Rapper 18 Karat auf einer spanischen Insel. Obwohl es keine offiziellen Statements hierzu gibt, war nur anhand der Stories der beiden nachweisbar, dass die beiden sich auf derselben Insel befinden und einmal sogar gemeinsam im Porsche gefahren sind.

18 Karat

Obwohl das Feature der beiden quasi ein offenes Geheimnis ist, spielen Nura und 18 Karat noch ein wenig mit der Erwartungshaltung ihrer Fans und machen das Musikvideo noch nicht ganz offiziell. Jetzt schreibt 18 Karat sogar ganz direkt an Nura und erklärt, dass er gerne ein Feature mit ihr hätte…

Hier seht ihr die Nachricht

18 Karat schreibt an Nura

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen