Katja Krasavice schreibt direkt an Loredana und Shirin David

Frauen

Während noch vor 10 Jahren Frauen in der deutschen Rap-Szene eher rar waren und nicht gerne gesehen wurden, sieht das Ganze heute ganz anders aus. Mittlerweile sind Frauen in der deutschen Rap-Szene so erfolgreich, dass sie mit anderen großen männlichen Rappern mithalten können.

Unter ihnen sind es besonder Loredana, Katja Krasavice und Shirin David, die mit ihren Singles erfolgreich sind. Während manche von ihnen mit den Vorwürfen zu kämpfen haben, sie würden sich für den Ruhm und Erfolg ausziehen, beteuert Loredana immer wieder, dass dies bei ihr nicht der Fall sei.

Alben

Wie es der Zufall so will stehen von allen drei Rapperinnen jeweils ein Album kurz vor Release. Kurz nach den Ankündigungen belegten sie sogar 3 von den Top 5 Amazon-Bestseller Plätzen und auch jetzt scheinen die Verkäufe gut zu sein.

Wie Katja via Instagram bekannt gibt, scheinen die Alben besonders oft zusammen bestellt zu werden. Darauf lässt zumindest die Anzeige von Amazon schließen. Es ist unumstritten, dass die drei Rapperinnen große Erfolge in den Releasewochen einfahren werden.

Hier seht ihr den Beitrag:

Katja Krasavice via Instagram