Kein Alpha mehr – Jigzaw soll von Kollegahs Label geworfen worden sein

Alpha

Bei Kollegah und seinem Rap-Label Alpha Music Empire scheint aktuell sehr viel los zu sein. So gab es den Streit mit Samarita, der dazu führte, dass Kollegah seinen Kontrahenten aufsuchte und die Polizei einspringen musste.

Und fast gleichzeitig sorgte ein Artikel über sein Alpha Mentorin Programm für großen Wirbel um Kollegah und Co. Nun sorgt ein weiteres Gerücht, welches von Samarita befeuert wird, erneut für die ein oder andere Schlagzeile.

Jigzaw

Via Instagram reagierte Samarita auf eine Aussage von einem Fan, der behauptet, dass Jigzaw nicht mehr bei Alpha Music Empire gesigned sei. Woher er diese Information haben möchte, wird jedoch nicht verraten.

Für Samarita ist es jedoch Grund genug, um seinem Kontrahenten noch einen Seitenhieb zu verpassen, indem er schreibt: „Hat sich wohl ausgealphat“ – gefolgt von 2 lachenden Smileys. Zuvor erklärte Samarita, dass er mit Kollegah den Beef geklärt habe und keine Seitenhiebe mehr folgen werden. Sogar Kollegah reagierte auf dieses Statement von Samarita.

Hier seht ihr den Beitrag:

Samarita via Instagram
Samarita via Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen