Trennungsgerüchte – Jigzaw schreibt direkt an Kollegah!

Jigzaw

Vor einigen Tagen berichteten wir darüber, dass Jigzaw laut diversen Gerüchten die von seinem Kontrahenten Samarita befeuert wurden, nicht mehr bei Kollegahs Label Alpha Music Empire gesigned sei. Angeblich habe Kollegah sein Signing seit mehr als 3 Monaten in der Türkei nicht besucht und würde den Kontakt zu dem 25 jährigen vermeiden.

Samarita will außerdem herausgefunden haben, dass Jigzaw bei Alpha Music gekündigt wurde, nachdem er in den letzten Wochen für einige Skandale gesorgt hat. Ein Beweis dafür soll auch gewesen sein, dass der Hagener sich seit einigen Tagen nicht mehr in seiner Story gemeldet hat.

Die Inaktivität war bereits zuvor ein Grund für Spekulationen bei den Fans. Jigzaw reagierte nur wenig später auf die Gerüchte und postete das Logo des Labels in seiner Story. Dazu bekräftigte er, dass er sein Leben lang ein Alpha sein werde. Zu seiner Inaktivität auf Instagram erklärte er, dass er in den letzten Tagen einfach nur an einer großen Sache gearbeitet habe und deshalb keine Zeit hatte.

Nachricht

Nun hat Jigzaw erstmals seit den Gerüchten wieder an Kollegah geschrieben und noch einmal verdeutlicht, dass er ihm unendlich dankbar dafür ist, ihn aus dem Gefängnis geholt und ihm ein besseres Leben ermöglicht zu haben:

„Egal was sie über dich sagen und meinen zu wissen, du warst immer gerade, hast immer geteilt und mir die Freiheit erkauft. Wir sind in deiner Schuld und stehen alle hinter die mein Bruder, @kollegahderboss“

Damit dementiert er nicht nur die Spekulationen über seinen angeblichen Abgang von Alpha, sondern nimmt seinen Freund und Förderer auch vor den Vorwürfen gegen ihn in Schutz. Spätestens zum Alpha-Sampler, der für dieses Jahr geplant ist, werden wir wohl Klarheit haben!

Hier seht ihr den Post

Jigzaw schreibt direkt an Kollegah

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen