„Gangbang“ – Bushidos Ehefrau mit harter Ansage an Fler!

Fler

Es kracht wieder ordentlich zwischen Bushidos Ehefrau Anna-Maria und Maskulin-Rapper Fler! Schon in der Zeit vor dem Comeback von Bushido gerieten die beiden immer wieder via Social Media aneinander und schrieben sich gegenseitig nicht allzu nette Kommentare.

Obwohl die beiden auf eine längere gemeinsame Geschichte zurückblicken und Fler zu besseren Zeiten ein paar Mal bei den Ferchichis zu Gast gewesen ist, können sich Anna-Maria und der Rapper offenbar ums verrecken nicht leiden. Während Fler immer wieder erklärte, dass er nicht gegen die Ehefrau seines Rivalen schießt, ging die 5-fache Mutter den 37 jährigen mehrfach an.

Anna-Maria

Nun zeigt sich die Rappergattin empört über ein aktuelles Posting von Fler, das durchaus grenzwertig ist. Der 37 jährige postete das Bild einer jungen Frau, bzw eines jungen Mädchens, deren Alter nicht bekannt ist und behauptete, dass sie einen „Gangbang“ mit ihm haben wolle. Seine Fans sollten ihre Eltern darüber in Kenntnis setzen.

Daraufhin veröffentlichte Anna-Maria Ferchichi einen Chatverlauf zwischen Fler und angeblich diesem Mädchen, in dem Fler sein Posting im Vorfeld ankündigte. Dem Mädchen gegenüber erklärt er, dass sie nach diesem Post in ihrer Schule gemobbt werden soll.

Darüber regt sich die Berlinerin mächtig auf und gibt an, dass Fler dem Mädchen nur schaden wolle, weil sie Fan ihres Ehemanns ist. Den Rapper bezeichnet sie wegen dieses Vorgehens als „krankes, armes Schweinchen“:

„Wow, du drohst kleinen Mädchen, weil sie Bushido Fans sind? Du nimmst in Kauf, dass sie nicht mehr in die Schule gehen kann ohne gemobbt zu werden, weil du verbreitest sie wollte einen Hang bang [sic] mit Dir, nur weil sie Bushido Fan ist nimmst du all das in Kauf du krankes, armes Schweinchen !!!! @Fler“

Hier seht ihr die Ansage

Anna-Maria Ferchichi mit Ansage an Fler

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen