Hier kannst du „Ronin“ von Bushido als erster hören!

Comeback

Es dürfte das wahrscheinlich größte Comeback der Deutschrap Geschichte sein. Wie aus dem Nichts kündigte der musikalisch tot-geglaubte Berliner Rapper Bushido sein nächstes Release an, bei dem es sich um kein geringeres Album als den vierten Ableger der „Carlo Cokxxx Nut*en“-Reihe handelt.

Bei einer einfachen Ankündigung blieb es jedoch nicht. Das Ersguterjunge Oberhaupt nutzte die Gelegenheit und Aufmerksamkeit um gegen die aktuellen Trendrapper zu schießen, indem er seine Fans fragte, ob diese genug von „Lalala“ und „Lelele“ hätten. Seitdem gehen viele Fans davon aus, dass Samra und Capital Bra auf „Carlo Cokxxx Nut*en 4“ gedisst werden könnten.

Ronin

Da das Album bereits im Dezember dieses Jahres erscheinen wird, geht die Promophase zum Album bereits jetzt los. Via Instagram kündigte Bushido vor wenigen Tagen an, dass in der Nacht von heute auf morgen um 0:00 Uhr die erste Single vom Album erscheinen wird.

Via Instagram hieß es: „Yo Leute, in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, um 00:00 Uhr, kommt der erste Song vom Album. Streamen bis die Balken sich Biegen und auf YouTube das Video abchecken. Ich kann euch versprechen, es wird grandios. #ronin #ccn4 #bushido“. So wird die Single den Titel „Ronin“ tragen und wie bereits bei seinem Künstlernamen ist auch der Titel der Single an die japanische Kultur angelehnt.

Trennung

Bei „Ronin“ handelt es sich seit seiner Trennung von Capital Bra und Samra im Januar 2019 um die erste Single von Bushidos Comeback. Wie Bushido selbst ankündigt und seinen Fans versprach, wird es offenbar „grandios“.

Via Instagram Fragerunde in seiner Story erklärte er bereits, dass es sich bei dem Song nicht um einen 10 minütigen Song handeln wird, wie es bei seiner Single „Mephisto“ der Fall gewesen ist. Die Fans dürfen dennoch auf „Ronin“ gespannt sein!

Premiere

Für die Single hat Bushido bereits die „Premiere-Funktion“ von YouTube aktiviert. Das bedeutet, ihr könnt live als erster, gemeinsam mit vielen weiteren Bushido-Fans, das Musikvideo zu „Ronin“ schauen.

Hier findet ihr die Premiere:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen