Fan macht Ex-Freund mit Farid Bang eifersüchtig – Farid reagiert

Farid Bang

Seit Beginn der musikalischen Karriere des Banger-Rappers Farid Bang spielt dieser mit dem Image als Frauenversteher und Frauenaufreißer. Immer wieder nutzt der Rapper sein aufgebautes Image als Inputgeber für Witze, Stories und Texte.

Außerdem baute er das Gerücht, welches jedoch von diversen deutschen Rappern immer wieder bestätigt wurde, auf, dass sein Geschlechtsteil eine immense Größe besitzt. Erst vor einem Jahr verriet er die genaue Länge seines besten Stücks. Mit diesem Gerücht sorgte der Rapper sogar für internationales Aufsehen.

Grund dafür war die Absage einer Anfrage von der beliebten Nackt-Show „Adam sucht Eva – Promis im Paradies“, die der Düsseldorfer ablehnte, da sein vermeintlich „übergroßes Geschlechtsteil“ für „Minderwertigkeitskomplexe in deutschen Haushalten“ sorgen würde. Über diese Story berichtete das englische Online-Magazin „The LAD Bible“ und gab dem Rapper somit eine internationale Aufmerksamkeit.

Doch Farid Bang scheint nicht der Einzige zu sein, der von diesem etablierten Image zu profitieren scheint. Vor wenigen Stunden veröffentlichte Farid Bang eine private Nachricht von einem Fan, die den Rapper dafür nutzte, um ihren Ex-Freund eifersüchtig zu machen.

Dieser ging wohl nach einem gemeinsamen Foto von Farid Bang und seiner Ex-Freundin davon aus, dass Farid Bang mit ihr nach einem Auftritt im Club „The Pearl“ noch Zeit verbracht habe. Das scheint den Rapper so sehr zu amüsieren, dass dieser die Nachricht in seiner Story veröffentlichte.

Die Nachricht

„Danke übrigens für das Foto Farid! Mein Exfreund der Hu*ensohn hat gedacht, dass ich mit dir noch bisschen Afterhour gemacht habe nach eurem Auftritt in the Pearl! Wollte ihn ein bisschen ärgern, denn nach vier Jahren Beziehung hat sich rausgestellt, dass er mich nur betrogen hat!

Da er auch ein Fan von dir ist, dachte ich, das wäre die perfekte Gelegenheit im alles doppelt zurückzugeben. Das Bild kam wie gerufen ohne Witz! Schade, dass es nicht wirklich so war.“ schreibt die vermeintlich weibliche Verehrerin des Düsseldorfer Rapper via Instagram an Farid Bang.

Hier seht ihr den Beitrag:

Farid Bang via Instagram
Farid Bang via Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen