Miri-Clan kommentiert das Comeback von Bushido!

© Superbass / CC-BY-SA-4.0 (via Wikimedia Commons)

Bushido

Inzwischen bezogen zahlreiche deutsche Rapper Stellung zum kontroversen Comeback von Bushido. Erklärte Feinde des Berliners, darunter Fler und Sinan-G, aber auch Arafat-Signing Baler, hatten wenig Gutes über die neue Single von Bushido und Animus zu sagen. Alle drei kündigten Disstracks gegen den Ersguterjunge-Chef an, sollten die auf CCN4 erwähnt werden.

Besonders heftig war die Reaktion von Azzlack-Rapper Milonair, der Bushido heftig attackierte und ihm das Recht absprach, Gangsterrap zu betreiben. Außerdem verstehe er die Fans des Berliners nicht, das sie den 40 jährigen supporten, obwohl er seiner Ansicht nach jahrelang andere Menschen erniedrigte und unterdrückte. Manuellsen-Signing KEZ vertrat eine ähnliche Meinung und rief alle großen Rapper dazu auf, sich entschieden gegen Bushido auszusprechen.

Banger-Chef Farid Bang hingegen äußerte sich deutlich neutraler und erklärte schon vor der ersten Single, dass er erst einmal abwartet, was Bushido zu sagen hat: „Meinung zu Bushido? Ja, der bringt ja jetzt ein Album raus, bin gespannt. Gucken wir uns das alles mal an“ Kurz darauf offenbarte er in einem Livestream, dass er sich schon im letzten Jahr mit dem Berliner getroffen hat:

„Und es ist auch kein Beef jetzt von meiner Seite, ich hab im Moment mit keinem Rapper Beef. Das um mal da so aufzuklären. Weil ich mit diesem Thema eigentlich abgeschlossen habe und auch keine Lust mehr auf diese ganzen Beefgeschichten habe. Ich hab kein Beef mit Bushido.“

Miri-Clan

Nun meldet sich auch Ahmad Patron Miri, das wohl bekannteste Mitglied des Miri-Clans zu Wort. Der 37 jährige trat schon während des Beefs zwischen Kollegah und Farid Bang auf der einen und Bushido und Arafat auf der anderen Seite als Streitschlichter auf und entwickelte sich so zu einer respektierten Figur innerhalb der Rapszene.

Trotz seiner Vergangenheit mit Bushido lobt er die neue Single und erklärt auch, dass niemand die Wahrheit über seine aktuelle Situation kennt, selbst er als Clan-Größe nicht: „Man kann sagen was man will, keiner kennt die richtige Wahrheit. Aber was an Qualität angeht und den Beat und wie Bushido rappt ist wirklich krass, die das Gegenteil behaupten sind Hater Zitat Ende“

Hier seht ihr den Post

Ahmad Miri lobt das Comeback von Bushido

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen