„Alphagene 2“ – Kollegah kündigt sein größtes Release an

Kollegah

Lange Zeit galt Kollegah als der unantastbare Rapper in der deutschen Rapszene. Kaum ein anderer Rapper genoß diesen Status, doch die vergangenen Monate zeigten, dass es keine Selbstverständlichkeit ist, diesen Status zu halten.

Die jüngsten Ereignisse rund um Kollegah und seinem Label Alpha Music Empire kratzen am Standing des Düsseldorfers. Vom Konflikt mit Dirk Kreuter, bei dem Kollegah von seinen Fans kritisiert wurde, wieso er die Preise der Eintrittskarten astronomisch hoch setze, bis hin zu den geleakten Sprachaufnahmen von Samarita – Stück für Stück bröckelte die vermeintlich unüberwindbare Mauer, die den Alpha-Boss unantastbar machte.

Nach diesen Ereignissen kündigte Kollegah eine zeitlich unbestimmte Pause an, was dafür sorgte, dass viele Fans mit dem kompletten Ende der Kollegah-Ära rechneten. Doch Kollegah bewies mal wieder, dass seine Taten durchaus System haben und durchgedacht sind.

Wie aus dem Nichts kündigte Kollegah an, dass es weitergehen wird und veröffentlichte ein Feature Track mit seinem nun einzigen Signing Asche. Doch bei dieser Ankündigung sollte es offenbar nicht bleiben.

Alphagene 2

Mit einem lustigen Video auf YouTube machte der JBG-Rapper es offiziell: Der Zweite Teil von seinem ersten Album „Alphagene“ wird nach über einem Jahrzehnt am 13. Dezember 2019 auf den Markt kommen! Im 25-minütigen Video lässt der Boss es so wirken, als würde er den alten Kollegah wieder zurückholen.

Das dürfte bedeuten, dass seine langjährigen Fans sich nun wieder auf nostalgische Punchlines freuen dürfen. Am 16. November 2007 veröffentlichte Kollegah sein erstes Solo-Album und landete damit zum ersten Mal in den deutschen Charts. Viele Fans sehen Alphagene als einen zeitlosen Klassiker und feiern das Album heute noch.

Den 2. Teil der Alphagene-Reihe kann man sich jetzt schon auf Amazon vorbestellen! HIER klicken und vorbestellen.

Hier das Video:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen