Zuckersüß – das erste Wort von Loredanas Tochter Hana

Loredana & Mozzik

So ziemlich jeder dürfte inzwischen mitbekommen haben, was in den letzten Wochen bei Loredana und Mozzik hinter den Kulissen abgelaufen ist. Nachdem es bereits seit Monaten Spekulationen der Fans gab, hat sich das einstige Traumpärchen offiziell voneinander getrennt.

Loredana gab in ihren langen Statement zwar an, dass sie eventuell wieder zueinander finden könnten, wenn sie etwas Abstand gefunden haben, jedoch sieht es für die Moment nach einer endgültigen Trennung aus. Immerhin gingen die beiden schon soweit, ihre für 2020 angesetzte Tour gänzlich zu canceln und stattdessen mit einer Loredana Solo-Tour zu ersetzen.

Hana

Aber auch wenn die beiden sich geschäftlich und privat getrennt haben, wird es immer eine Sache geben, die die beiden miteinander verbindet: ihre gemeinsam Tochter Hana, die letzten Dezember der Licht der Welt erblickte und seitdem fast überall ist, wo Loredana sich auch aufhält. Für ihre Tour kündigte sie bereits an, Hana in jede einzelne Stadt mitzunehmen, da sie nicht über einen so langen Zeitraum von ihrer Kleinen getrennt sein möchte.

Die Fans haben die 10 monatige Hana ohnehin schon fest in ihr Herz geschlossen und können sich eine Loredana ohne Hana nicht mehr vorstellen. Die Tochter der Rapperin ist selbst schon ein kleiner Internetstar und verzaubert inzwischen mehr als 320.000 Fans auf Instagram.

Da Hana ihre Mutter durch die Trennung von Mozzik von jetzt an wohl öfter begleiten wird, wird sie offenbar auch öfter in der Öffentlichkeit zu sehen sein. Die Frage, wie gut oder schlecht das für sie ist, müssen ihre Eltern beantworten. Zumindest haben die Fans dadurch die Möglichkeit, solche zuckersüßen Momente mitzuerleben wie heute.

Loredana spricht mit Hana und die kleine antwortet ihrer Mama. Es klingt fast so, als würde die Kleine das Wort „Hi“ gesagt haben. In Wahrheit dürfte es sich allerdings eher um Fantasiesprache handeln. Im Alter von 12 Monaten sprechen die meisten Kleinkinder übrigens ihr erstes richtiges Wort. Es dauert also nicht mehr lange bis zu diesem großen Tag!

Hier hört ihr es

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen