Deutscher Rapper: „Ja, ich hatte was mit Loredana“

Trennung

Seit einigen Monaten ist bekannt, dass Loredana und Mozzik sich sowohl privat, als auch geschäftlich voneinander trennen und kein Paar mehr sind. Nachdem es anfänglich so aussah, als würden die beiden sich auf den Tod nicht ausstehen können, hat sich das Verhältnis inzwischen wieder gebessert und es gab positive Worte von beiden Seiten. Laut eigenen Angaben stehen sie besonders wegen der gemeinsamen Tochter Hana oft in Kontakt.

Dennoch sind die beiden mittlerweile schon seit mehreren Monaten nicht mehr zusammen. Die Trennung ist inzwischen sogar schon so ernst, dass Mozzik vor einigen Tagen bekanntgegeben hat, dass die Scheidung eingereicht wurde. Loredana ist ab sofort also wieder Single – und das ruft auch Rap-Kollegen auf den Plan..

Loredana

In ihrem neuen Interview bei Hiphop.de sprach die 24 jährige über die Trennung von Mozzik und die privaten und geschäftlichen Auswirkungen davon. Eine Folge der Trennung ist, dass andere deutsche Rapper versuchen, sie rum zu kriegen oder sogar falsche Tatsachen verbreiten:

„Also ich war immer so froh darüber, dass er 365 Tage mit mir war, weil die Leute halt immer reden: „Ja ich hatte was mit der“, du weißt ja. Du machst ein Foto und dann redet irgendjemand und sagt, ich hatte was mit der. Und aber eigentlich geht das ja gar nicht, weil ich 365 Tage immer meinen Mann dabei hatte.

Und ich war immer froh darüber, dass wo ich mit meinem Mann angetanzt bin, hatten die nen gewissen Respekt. Also die haben mich anders begrüßt. (..) Und jetzt, ich merk schon das ist ein bisschen anders. Ich geh wohin, ich treff irgendwelche Rapper und die verhalten sich auf einmal anders, digga. Ich merk schon, die geben sich Mühe dich wirklich kennen zu lernen. 

Und das hat mich halt gar nicht gebockt. (..) Jetzt nicht, weil die Sche*ße sind, um Gottes Willen, es gibt sehr viele mit denen ich mich verstehe, aber halt nicht den Gedanken habe um irgendwas mit denen zu haben oder was auch immer. (..) Man hört jetzt einfach Loredana ist Single und jetzt redet der ein oder andere ‚Komm lass sie schnappen‘.“

Hier seht ihr das Interview

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen