Katja Krasavice bekommt Pen*sfoto von Fußballstar!

Katja Krasavice

Katja Krasavice und die Männer. Die Skandalnudel der deutschen Social Media-Szene sorgt immer wieder für Schlagzeilen mit ihren Männergeschichten. Dabei hat die 23 jährige Blondine offensichtlich ein besonderes Augenmerk auf prominente Rapper und Fußballer gelegt.

So regte sich Fußballstar Mario Balotelli, der als EM-Schreck des DFB-Teams bekannt ist, sogar einmal öffentlich über Katja Krasavice auf, da sie einen Chatverlauf veröffentlichte, in der der Italiener versucht hat, sie klar zu machen. Der 29 jährige bezeichnete sie damals als Famegeil und belegte sie zusätzlich mit einem Schimpfwort.

Die Leipzigerin, die in weniger als einem Monat ihr Debütalbum „Boss B*tch“ auf den Markt bringt, sorgte zudem erst vor wenigen Tagen für Schlagzeilen, als sie Bayern-Spieler Phillipe Coutinho recht offen anbot, ein paar private Stunden mit ihr zu verbringen: „Natürlich kann er mir gerne auch zeigen, ob er woanders treffsicher ist.“

Fußballer

Doch für gewöhnlich ist es nicht Katja, die den ersten Schritt geht. Eigentlich wird sie des Öfteren mal von Fußballstars aus der Bundesliga angeschrieben. Wie die Influencerin mit der Millionen-Reichweite gegenüber der BILD erklärt, sind Nachrichten von Profisportlern nicht unüblich: „Ich bekomme täglich Post von Fußballern“.

Einige Male ist sie auf die Avancen der Sportler eingegangen und hat sich auf die eingelassen. Allerdings nicht bei jedem. Sie selbst macht es davon abhängig, ob der Typ Mann ihr gefällt und nicht ob er Fußballer ist oder nicht. Bei den Anmach-Versuchen kommt es laut Katja Krasavice außerdem ab und an zu intimen Fotos, die ihr zugesendet werden:

„Die schicken sehr gerne Bilder, die niemand anderes sehen sollte. Ich könnte viele Schlagzeilen mit solchen Bildern bekommen, aber würde so was niemals teilen oder ausnutzen. Ich freue mich eher darüber und finde es süß. Männer sind eben alle nur Männer egal wie erfolgreich oder nicht.“

(Quelle: BILD)

Hier seht ihr es

Bild.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen