Nach Haftantritt – Katja Krasavice mit direkter Nachricht an Schwesta Ewa

Schwesta Ewa

Aktuell spricht die gesamte deutsche Rapszene über die Aon-Rapperin Schwesta Ewa. Die alleinerziehende Mutter wurde vor Kurzem wegen ihren Straftaten, wozu Steuerhinterziehung und Körperverletzungen zuzählen, zu insgesamt 2,5 Jahren Haft verurteilt. Vor drei Tagen trat sie letztendlich ihre Haftstrafe in der Jusizvollzugsanstal Willich an.

In der Vergangenheit versuchte die Rapperin immer wieder in ein Mutter-Kind-Gefängniss verlegt zu werden, damit sie ihre Tochter bei sich haben und sie mit ihrer Mutter aufwachsen kann. Leider blieb ihr dieser Wunsch verwehrt.

In einem emotionalen Statement auf Instagram zeigte sich Schwesta Ewa untypischerweise sehr verletzt über die aktuelle Situation. „Was habe ich meinem Kind angetan“ fragt sie sich immer wieder im Instagram-Story Video. Nun wurde sie von ihrer Tochter getrennt.

Reaktionen

Ihr „Alles oder Nix“-Label Chef Xatar, der selber eine längere Haftstrafe hinter sich hat, äußerte ebenfalls seine Meinung zu der Sache. Er gab bekannt, dass man dafür sorgen werde, dass Schwesta Ewa weiterhin präsent bleibt und man die Fans immer aktuell halten werde:

„Wie ihr wisst, ist Ewa leider seit gestern Abend im Gefängnis und sitzt ihre Haftstrafe ab. Trotzdem werden wir von Alles oder Nix so gut es geht Euch auf dem Laufenden halten wie es ihr geht, wie es Aaliyah geht und Euch alle Infos zum neuen Album geben 🙏🏽 Lasst uns Ewa in dieser harten Zeit unterstützen, Freunde 💪🏽 #freeEwa #aaliyah“

Katja Krasavice

Neben Xatar haben noch einige andere Rapper auf die Inhaftierung reagiert. Unter ihnen Manuellsen, Sinan-G, Eunique und auch keine geringere als Katja Krasavice, die sich in der Vergangenheit immer wieder mal mit Schwesta Ewa zeigte. In ihrer Instagram-Story veröffentlichte sie ein Bild mit der Aufschrift „Free Ewa“ und markierte dabei die AoN-Rapperin.

Hier seht ihr den Beitrag:

Katja Krasavice via Instagram
Katja Krasavice via Instagram

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen