Offener Schlagabtausch zwischen Mozzik und Loredana

Mozzik

Gestern Abend antwortete Rapper Mozzik mit einer heftigen Ansage auf ein Interview, dass seine ehegamlige Ehefrau – die Scheidung ist bereits eingereicht – zuvor im albanischen Fernsehen gegeben hat. In dem Interview behauptete die albanisch-schweizerische Rapper, dass es eigentlich keinen Grund geben würde, weshalb Mozzik und sie sich getrennt hätten.

Mozik unterstellte ihr, mit dieser Aussage bewusst gelogen zu haben. Sowohl sie, als auch jede Person in ihrem Umfeld würden wissen, weshalb er sich von ihr getrennt habe. Außerdem wirft er ihr vor, ihr gemeinsame Tochter Hana zu benutzen, um sich in ein besseres Licht zu rücken.

Des Weiteren betonte der 24-Jährige noch einmal, dass er beigebracht bekommen habe, seine Familie zu schützen und Respekt vor seiner Familie haben zu müssen. Dementsprechend werde er auch keine privaten Details in der Öffentlichkeit preisgeben. Sie dagegen, habe keinen Respekt und würde privates ausplaudern.

Loredana

Nun schlägt Loredana wiederum zurück. Heute veröffentlichte die 24-Jährige Rapperin einen Trailer zu ihrem kommenden Song „Kein Wort“ mit Juju. Der heiß erwartete Song behandelt unter anderem offenbar auch ihre aktuelle Situation. So wird Loredana vorgeworfen, nur durch ihren Mann so erfolgreich als Rapperin geworden zu sein.

Dem Vorwurf, sie habe all ihr Geld ihrem Mann zu verdanken, entgegnet sie in der Hörprobe zum Song mit folgender Zeile: „Unsere Mütter meinten: ‚Heiratet einen reichen Mann, damit ihr gut leben könnt.‘ Wir sind die reichen Männer, Mama.“ Zusätzlich zu der Zeile postete sie auf Instagram den Hashtag: „#redenichtmitemotionenbaby“

Mozzik wiederum veröffentlichte ein Bild aus dem Badezimmer und fügte diesen Satz hinzu: Darling i couldn’t answer i was taking a shower“ Fans sehen hier eine Anspielung auf Loredanas Song „Jetzt rufst du an“, auch wenn der Zusammenhang dazu eher vage scheint.

Hier seht ihr den Trailer

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen