Das gab es noch nie – Eno mit dem ersten Marken-Box-Inhalt der Rapszene

Deluxe-Boxen

Seit über einem Jahrzehnt ist es gang und gäbe, dass deutsche Rapper zu ihren Alben auch eine Deluxe-Box veröffentlichen, in denen sie besondere Boxinhalte beilegen. Dabei lassen die Rapper ihrer Kreativität freien lauf, wie die vergangenen Jahre gezeigt haben.

So sorgte besonder der Ex-Banger Rapper KC Rebell für Schlagzeilen, als dieser eine eigene Autoshisha in seiner Deluxe-Box anbot. Vor ihm brachten der Banger-Chef Farid BangKollabopartner Kollegah das Deluxe-Boxen Game auf die nächste Stufe.

Gemeinsam fügten sie der „Jung Brutal Gutaussehend 3“ Box Rolex-Uhren und Mercedes Benz AMGs hinzu. 5 glückliche Fans durften sich dann per Zufallsprinzip über die teuren Boxinhalte freuen. Die Übergaben der teuren Gewinne wurden anschließend gefilmt und auf YouTube veröffentlicht.

Alles oder Nix

Nun sorgt auch Eno für ein neues Level, was Box-Inhalte angeht. Währen die meisten Rapper für ihre Boxinhalte in armen Ländern produzieren lassen, um preisgünstig davonzukommen, scheint Eno bei seinem Jersey-Boxinhalt auf Qualität zu setzen.

Zum ersten Mal arbeitet ein Deutschrapper mit einer Modemarke wie PUMA zusammen, um die Qualität liefern zu können, die sich die Fans wirklich wünschen. Auf Instagram heißt es: „Freunde,
ich bin sehr dankbar für das, was wir gemeinsam bis heute geschafft haben.

Fühle mich immernoch wie im Traum. Darum musste diesmal auch was ganz besonderes für euch in die Box. Ich bin unglaublich stolz, euch den Boxinhalt präsentieren zu dürfen. Gemeinsam mit Puma und dem Fashionlabel Inferno Ragazzi haben wir ein exklusives Jersey kreiert welches perfekt für den kommenden Frühling und Sommer ist.

Das Produkt ist Made in Italy und nicht in Bangladesh. Die Qualität und das Design waren mir besonders wichtig. Es soll kein Standard Boxmerch sein sondern es muss drippen. Teilt alle diesen Post in eurer Story und bestellt euch meine Box vor solange der Vorrat reicht. Liebe euch alle“

Wer sich die Deluxe-Box von Eno bestellen möchte, kann dies unter folgendem Link tun.

Hier seht ihr den Beitrag:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen