Bonez MC macht sich über Seminar von Kollegah lustig

Kollegah

Die meisten dürften sich mit Sicherheit noch an die „Alpha Offensive“ von Kollegah und Motivations-Redner und Business-Coach Dirk Kreuter erinnert. Der Rapper und der Verkaufstrainer planten ein eigenes Seminar auf die Beine zu stellen, in dem sie über Themen wie Vertrieb, Verkaufstraining, das richtige Mindset und Ähnliches reden und lehren wollten.

Angesetzt war das Seminar, das einmalig stattfinden sollte, für den Herbst des letzten Jahres. Die beiden hatten große Pläne und wollten eines der größten Coaching-Events überhaupt starten. Geplant war ein Programm, das den gesamten Tag füllt und in dem sowohl Kollegah, als auch Dirk Kreuter mehrere Stunden lang reden.

In die Kritik geraten war das Projekt, weil man die gesamte Kölner Lanxess Arena, die Platz für etwa 16.000 Menschen bietet, füllen wollte und dafür teils horrende Preise veranschlagt hat. Das teuerste Ticket sollte 2500 Euro kosten und würde neben dem Programm an sich auch ein Abendessen mit Kollegah und Kreuter, sowie weitere Bonusinhalte bieten.

Nach einer heftigen Hatewelle gegen das Projekt ließ Kollegah das Alpha Mentoring schlussendlich platzen und erklärte, dass einige Dinge nicht mit ihm abgesprochen wurden und dadurch auch eine falsche Kommunikation mit den Fans entstand. Seitdem hat er sich von Dirk Kreuter abgewandt und ihn mehrfach in seiner Musik gedisst.

Bonez MC

Letztendlich bleibt ein immenser Schaden im Image von Kollegah – und auch eine Angriffsfläche für andere Rapper. Bonez MC ist dem Düsseldorfer bekanntlich schon seit Jahren nicht besonders wohlgesonnen und stichelte schon einige Male gegen den „Boss-Rapper“.

Nun macht er sich erneut über Kollegah lustig. In seiner Story erklärte Bonez MC, dass er ein Seminar über Donuts plant und dieses zu Ticketpreise von 500€ in der Lanxess Arena stattfinden lassen will. Die Parallelen zum Alpha Mentoring liegen auf der Hand.

Hier seht ihr es

Bonez MC

Gepostet von Ferdinand von Ballin am Donnerstag, 23. Januar 2020

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen