Nach Millionen-Deal – Shirin David sichert sich den nächsten Deal

Shirin David

Mit ihrer enormen Reichweite hat die Rapperin Shirin David schon vor ihrer Rap-Karriere ordentlich Geld verdient. Sehr viel Geld. Wer der schöne Influencerin auf Instagram folgt, der dürfte wissen, dass Shirin David ein Marketing-Genie ist.

Angefangen mit YouTube, über etliche eigene GmbHs, rüber zur Musikszene – um auch hier noch zu holen, was zu holen ist. Das Multitalent aus Hamburg zeigt, dass mit einem eisernen Willen alles möglich ist, solange man offenbar auch arbeitet.

Bereits vergangenes Jahr hat die Rapperin einige Zahlen offen gelegt, die es ordentlich in sich haben. So gab sie bekannt, dass sie über 500.000 Einheiten ihres eigenen Parfüms verkaufen konnte, was einen Umsatz von über 10 Millionen Euro macht.

Alleine der Deal mit Douglas hat der erfolgreichen Rapperin eine halbe Million Euro eingebracht. Doch hier scheint die Reise der erfolgreichen Unternehmerin nicht zu enden, denn beinahe täglich gibt sie neue Projekte bekannt.

Adidas

So auch heute, als sie via Instagram verkündete, dass sie offenbar ein Deal mit Adidas unterzeichnet hat. Sie gab bekannt, dass sie das offizielle deutsche Gesicht für die „Adidas Superstar Kampagne 2020“ sein darf.

So heißt es in ihrem Beitrag: „Ich bin stolz verkünden zu dürfen, dass ich das offizielle deutsche Gesicht für die Adidas Superstar Kampagne 2020 bin.“ Ob man ihre Musik mag oder nicht, niemand kann bestreiten, dass Shirin David weiß, was sie tut.

Und sollte es mit ihren Projekten nicht gut laufen, hat sie immer noch die Musik, mit der sie bei über 1,6 Millionen monatlichen Zuhörern auf Spotify ordentliche Gewinne einfahren dürfte. Alleine ihr Song „Gib ihm“ erreichte in einem Jahr 61 Millionen Streams, was bei 4.000 Euro pro eine Million Streams unglaubliche 244.000 Euro Umsatz macht – mit einem Song!

Hier seht ihr den Beitrag:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen