„Er ist es nicht wert“ – Samra antwortet auf Merts Abrechnung

Abrechnung

Mit U21 haben die beiden Rapper Mert und Samra zum ersten Mal gezeigt, dass sie raptechnisch auf der höchsten Liga in Deutschland spielen. Da war es kein Wunder, dass Fans einen Nachfolger des Hit-Songs haben wollten.

Jedoch kam es nie zu diesem Nachfolger, der den Titel „U23“ getragen hätte. Grund dafür soll offenbar Samra sein, wie Mert in einem neuen Statement verraten hatte. Er habe bereits seinen Part für U23 fertig gemacht und ihm zugeschickt. So hieß es im Statement:

„Ich habe damals einfach immer Feature mit Leuten gemacht, die ich feier. Mir war egal, was für eine Reichweite die haben. Dann habe ich Samra gesehen und habe ihn direkt angeschrieben. Mir war scheißegal, wie viel Follower er hatte. Der hatte grad mal ein Lied raus mit Alpa.

Ich habe gesagt: ‚Komm, lass Feature machen‘, er hat sich voll gefreut und wir haben direkt gemacht (..) Vor einem Jahr habe ich eine Fragerunde gemacht wegen ‚U23‘. Einer hat gefragt was ist mit ‚U23‘ mit Samra. Ich habe das gepostet und Samra markiert, hat er direkt Ja gesagt.

Dann haben wir telefoniert: ‚Ja, machen wir‘. Ich habe direkt mein Feature-Part abgegeben. ‚Hier, Bruder, mach mal deinen Part fertig, lass mal raus hauen.‘ Dieser Part kam nie und ich bin kein Idiot, der jetzt irgendeinem Feature hinterher rennt. Ich bin ein Jahr hinterher gerannt und das reicht. (..) Ich will auch gar nicht zu viel über ihn reden, weil er ist es nicht wert.“

Samra

Besonders der letzte Satz von Merts Statement dürfte ein Dorn im Auge des Berliners gewesen sein. Auf TikTok wurde Samra nochmal darauf hingewiesen, dass er mit Mert U23 aufnehmen solle.

Dieser reagierte jedoch nur mit einem: „Soll er alleine machen. Hab gerade keine Zeit wegen meinem Album“. Diese trotzige Antwort dürfte eine Reaktion auf die Abrechnung von Mert sein, die er nur wenige Stunden zuvor veröffentlicht hatte.

Hier seht ihr den Beitrag:

Samra über Mert
Samra über Mert

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen