Samra kündigt große Abrechnung in zwei Wochen an

Samra

Musikalisch kann sich aktuell so gut wie jeder auf Samra einigen. Der 25-Jährige bringt alles mit was ein Rapper braucht und konnte in den letzten Wochen zahlreiche Hits abliefern. Wenn dem nicht so wäre, stünde er nicht dort wo er ist. Seit kurzem ist Samra mit 4,7 Millionen monatlichen Hörern sogar der meist gestreamte Künstler in Deutschland, noch vor Capital Bra und Ufo361.

Allerdings läuft für den Gold-Rapper nicht alles zu 100% rund. So gab es zuletzt häufiger ein paar negative Töne von früheren Wegbegleitern des Musikers.

Alpa Gun widmete ihm einen Part in seinem Song „Meine Story“, der wegen der Aussagen des Berliners viral ging. Mert machte seinem Unmut darüber Luft, dass Samra ihm nicht mehr antwortet und das geplante Feature platzen ließ. Und Bushido unterstellte Samra ihm gegenüber nicht loyal gewesen zu sein.

Abrechnung

Von Samra gab es quasi keine Reaktion auf die Ansagen von Alpa Gun, Mert und Bushido. Der „Rohdiamant“ hielt sich zu sämtlichen Vorwürfen und Anschuldigungen bedeckt und hüllte sich in Schweigen. Jetzt scheint es jedoch soweit gekommen zu sein und der Berliner eine große Abrechnung angekündigt zu haben.

Basis für diese Theorie ist eine Zeile in dem letzte Nacht veröffentlichten Song „100K“. In dem Track rappt Samra nämlich die folgende Zeile die besonders heraussticht: „Ich weiß ganz genau wer meine Feinde sind/ f*cke jede einzelnen/.. am Freitag den 13./“

Im ersten Moment könnte die Zeile als allgemeine Ansage interpretiert werden. Doch wirft man einen Blick in den Kalender fällt auf, dass bis zum Release eines Albums am 27. April tatsächlich noch ein Freitag der 13. folgt. Schon in zwei Wochen ist es soweit. Wenn Samra also tatsächlich eine Abrechnung plant wäre ein Release an genau diesem Tag durchaus logisch. Was haltet ihr von dieser Theorie?

Der 13. März ist ein Freitag

Freitag der 13. ist in zwei Wochen

Hier hört ihr den Song

Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu Cookies und insbesondere dazu, wie du deren Verwendung widersprechen kannst, findest du in unseren Datenschutzhinweisen. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen