Advertisement

Das Raptastisch Buch ist da!

– Von Apache 207 bis Zuna –
alles, was deine Deutschrap-Helden lieber verschweigen würden

Loredana und Zuna richten Worte an Mozzik

Zuna

Gestern Abend lieferte KMN-Rapper Zuna nach monatelangen Spekulationen ein offizielles Statement zu sich und Loredana. Darin erklärt er, dass er und die Schweizerin keine Beziehung führen, sich privat aber gut verstehen und zuletzt gemeinsam Musik gemacht haben:

Spaß bei Seite Loredana und ich waren in der letzten Zeit sehr oft unterwegs. Haben zusammen an Musik gearbeitet und dadurch viel Zeit miteinander verbracht. (..) Wir arbeiten gerade im Business zusammen und verstehen uns. Ob sich da irgendwann etwas entwickelt keine Ahnung aber aktuell hängen wir zusammen ab und machen Mukke.

Zusätzlich dazu gibt es auch einen Satz zu Mozzik. Er habe kein Problem mit dem Ex-Mann von Loredana und meint, dass sich niemand von außen in seine Sache mit Loredana einmischen sollte:

Sie ist gerade allein erziehende Mutter also habt bisschen Respekt davor. Auf mich könnt ihr ruhig drauf springen. Außerdem habe ich auch kein Problem mit Mozzik um das hier mal klar zustellen. Von uns sollte sich niemand in deren Angelegenheiten einmischen.

Loredana

Nur wenig später veröffentlichte Loredana dann ihre groß angekündigte Single „Angst“. Aufgrund der Drohungen im Vorfeld des Tracks und der Seitenhiebe auf Mozziks Single „Auf Wiedersehen“ haben alle erwartet, dass die 24-Jährige es ihrem Ex heimzahlt und ihn disst. Doch anstatt eines Disses gab es eine Passage in dem Song, in dem sie noch einmal bekräftigt, dass sie den Vater ihrer Tochter nicht in den Dreck ziehen würde. Am Ende des Musikvideos gibt es sogar ein Foto von Mozzik und Tochter Hana, eingerahmt in einem Herzen.

Die Zeilen an Mozzik postete sie auch so ähnlich auf Instagram: „Und an Mozzik du bist der Vater meiner Tochter, also lass mal eure Kommentare macht mal Locker ! Würde den Vater meines Kindes niemals in den Dreck ziehen, weil es sowas wie Erziehung und Respekt gibt AHUUU! #ichverkaufeniemandfürfame“

Hier ist der Song