Beweisvideo – Zuna ist bei Loredana Zuhause

Aktuell ist es wichtig, dass möglichst viele Menschen Zuhause bleiben und wenn möglich nur Kontakt zu ihrem engsten Kreis haben. In den nächsten Wochen wird man also viel Zeit mit seinen Liebsten verbringen müssen. Nicht nur deshalb ist es sehr interessant, wo sich KMN-Rapper Zuna gerade befindet..

Loredana

Vor einigen Stunden teilte Loredana ein Video, in dem zu sehen ist, dass sie sich gerade Zuhause in ihrer Villa in der Schweiz aufhält. Wer sie schon länger auf Instagram verfolgt, dürfte diesen Anblick bereits gut kennen. Die 24-Jährige lebt bereits seit längerem an diesem malerischen See in Luzern und lebte dort auch einige Zeit mit ihrem Ex-Mann Mozzik.

Hier seht ihr es

Loredana

Gepostet von Ferdinand von Ballin am Sonntag, 22. März 2020

Zuna

Nun ist ein Video online gegangen, das beweist, dass sich auch der Dresdner Rapper Zuna bei Loredana Zuhause befindet. Anhand des Panoramas im Hintergrund ist dies ziemlich leicht zu erkennen, vor allem wenn man es mit der Story von Loredana vergleicht, die nur ein paar Stunden vorher aufgenommen wurde.

Sieht ganz so aus, als würden der Rapper und die Rapperin aktuell einander fast nicht von der Seite weichen. Erst befanden sie sich gemeinsam im Studio in London, dann begleitet Zuna sie auf Tour mit und jetzt ist er bei ihr Zuhause in der Schweiz. Dabei hieß es noch vor ein paar Wochen, dass sie gerade nur geschäftlich zusammen unterwegs sind:

„Spaß bei Seite Loredana und ich waren in der letzten Zeit sehr oft unterwegs. Haben zusammen an Musik gearbeitet und dadurch viel Zeit miteinander verbracht. (..) Wir arbeiten gerade im Business zusammen und verstehen uns. Ob sich da irgendwann etwas entwickelt keine Ahnung aber aktuell hängen wir zusammen ab und machen Mukke.“

Dass Zuna jetzt bei Loredana ist, während eine Ausgangssperre in der Schweiz diskutiert wird und man nicht mehr viel reisen soll, gibt allerdings ein ganz anderes Bild ab, als die Aussage des Rappers..

Hier seht ihr es

Zuna

Gepostet von Ferdinand von Ballin am Sonntag, 22. März 2020