Fler schießt gegen Bushido und Shahak Shapira zurück

Shahak Shapira

Gestern Abend meldete sich der Komiker Shahak Shapira wegen eines Schreibens einer Anwaltskanzlei zu Wort, das angeblich auf Veranlassung von Fler an ihn gesendet wurde. Darin heißt es laut Shapira, dass er eine falsche Angabe in seinem Impressum gemacht habe, weshalb ihm nun eine Strafe droht.

Der 32-Jährige macht sich in dem Videostatement und dem Beitrag auf Instagram darüber lustig, dass Fler ein „Deutscher Badboy“ sei, ihn aber per Anwaltsschreiben versuche einzuschüchtern: „Fler will mich mit einer Abmahnung wegen Impressumangaben auf meiner Webseite für über 10k einschüchtern, weil ich gegen seine Bedrohungen rechtlich vorgehe. Wie sehr Kartoffelberger kann man sein?“

Bushido

Schon kurz nach dem Post meldete sich recht überraschend der Berliner Rapper Bushido zu Wort, der Fler für diese Aktion heftig beleidigt und ihm heuchlerisches Verhalten vorwirft. Außerdem bietet er Shapira an, dass er eventuelle Kosten des Verfahrens übernehmen könnte, was der in Israel geborene Autor jedoch ablehnt, da er von einem Sieg vor Gericht ausgeht:

„So ein H*rensohn. Bei mir macht er auf Straße, macht sich lustig über meine juristischen Schritte gegen seinen Sugardaddy und dich mahnt er ab? Zieh durch. Mein Angebot an dich: sollten Gebühren tatsächlich entstehen, zahle ich sie dir. Bleib gesund✌?“

Fler

Mit diesem Angebot hätte wahrscheinlich niemand gerechnet, denn bisher hatte Bushido weder etwas mit Shapira zu tun, noch hat er sich zuvor in die aktuellen Skandale rund um Fler eingemischt. Umso unerwarteter kommt nun der Kommentar des 41-Jährigen, der Shahak in der Diskussion offenbar im Recht sieht.

Fler zeigt sich jedoch relativ unbeeindruckt von dieser neuen „Allianz“ gegen ihn und macht sich lustig darüber, dass sich zwei seiner aktuellen Erzfeinde gegen ihn verbündet haben: „Da haben sich zwei Hunde gefunden“

Hier seht ihr es

Fler disst Bushido und Shahak

Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu Cookies und insbesondere dazu, wie du deren Verwendung widersprechen kannst, findest du in unseren Datenschutzhinweisen. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen