Nach Gzuz – Rapper missbraucht Namen von Farid Bang

Gzuz

Im November 2018 fing es an: Auf Facebook wurden eine Reihe von Werbeanzeigen von einer dubiosen Seite geschaltet, die mit dem Gesicht von Gzuz geworben und ihm die Aussage: „Ich belohne jeden, der mein Online-Spiel ausprobieren will“, in den Mund gelegt hat. Klickt man auf die dubiose Anzeige, finden sich illegale Verlinkungen zu einer Casino-Seite.

In einer weiteren Werbeanzeige, die nur wenige Tage später die Runde machte, hieß es dann: „Gzuz hat einen Investoren für seine Idee gefunden, die Deutschen helfen soll. Menschen können einen Teil seines Vermögens im Gegenzug dafür bekommen, dass sie Spiele spielen.“

Farid Bang

Nach dem Rapper Gzuz wird nun auch der Name von Farid Bang ohne Erlaubnis genutzt, um Geld zu generieren. Auch wenn bei dieser Masche keine Kunden um ihr Geld gebracht werden, wird der Name von Farid Bang missbraucht.

Ein Rapper namens „Farid“ nutzt auf Spotify dieselben Songtitel wie Farid Bang und profitiert damit von den Suchanfragen nach Farid Bang und seinen Songs. Schließlich werden auch seine Songs angezeigt, wenn die Fans eigentlich nach Farid Bang suchen.

Farid Bang selbst reagierte via Instagram-Story auf den Künstler und gibt ihm scherzhaft Tipps, wie er diese Masche noch besser umsetzen kann: „So lieber Farid. Also dieser junge Mann hat zufälligerweise denselben Namen wie ich und zufälligerweise heißen auch seine Songs so wie meine Songs. Genkidama und Ching Ching Ching. Jetzt erstmal eine Frage an Farid.

Du scheinst ja echt nicht die hellste Kerze aif der Torte zu sein. Deswegen ein Ratschlag von mir. Nenne dich doch Capital und machst einen Song „Berlin“ oder „Benzema“ zum Beispiel. Und dann wirst du mit Sicherheit noch mehr Streams generieren mein Freund.“

Hier seht ihr den Beitrag:

Farid Bang via Instagram
Farid Bang via Instagram

Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu Cookies und insbesondere dazu, wie du deren Verwendung widersprechen kannst, findest du in unseren Datenschutzhinweisen. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen