Advertisement

Das Raptastisch Buch ist da!

– Von Apache 207 bis Zuna –
alles, was deine Deutschrap-Helden lieber verschweigen würden

Ufo361 hat keine einzige Zeile seines Albums geschrieben

Rich Rich

Ufo361 zählte in den letzten Jahren ohnehin schon zu den erfolgreichen Artists in ganz Deutschland. Seit 2017 hatte er in keinem Jahr weniger als 200 Millionen Streams, womit er eine absolute Institution in puncto Streaming ist. Doch mit seinem neuen Album „Rich Rich“ hat er diese Zahlen noch einmal auf ein ganz neues Level gebracht.

Alleine mit den Singles zu der bald erscheinenden Platte hat er bereits 75 Millionen Streams eingefahren. Und jetzt gibt es eine Information zu dem Album, die diese Zahlen noch einmal in einem anderen Licht dastehen lassen..

Ufo361

Wie der 31-Jährige bekanntgegeben hat, hat er keine einzige Zeile seines eigenen Albums geschrieben! Allerdings nicht so, wie man vielleicht im ersten Moment denkt. Denn anstatt seine Texte vorher aufzuschreiben, hat er sie einfach Freestyle gerappt: „RICH RICH ganzes Album Freestyle nichts geschrieben“

Ein ganzes Album Freestyle zu rappen ist eigentlich fast unmöglich. Selbst Rapper wie Jay-Z und Lil Wayne, die das angeblich können, schreiben sich einzelne Lines oder Parts auf. Doch vor etwas mehr als einem Jahr erklärte Ufo361 bereits, was er mit „Freestyle“ meint und wie seine Arbeitsweise im Studio ist.

Über seinen Song „Stay High 2.0“ sagte der Berliner letztes Jahr, dass er diesen ebenfalls Freestyle aufgenommen hat. Allerdings hat er nicht gleich den ganzen Part in einem Stück durchgerappt, sondern Zeile für Zeile aufgenommen. Dabei sitzt er alleine im Studio, nimmt sich selbst auf und rappt jede Zeile einzeln ein bevor er sich die nächste überlegt.

Das ist nicht ganz so schwierig wie einen kompletten Part aus dem Kopf heraus zu rappen, aber dennoch eine sehr ungewöhnliche Arbeitsweise. Krass, dass Ufo so ein ganzes Album aufnehmen konnte, ohne auch nur eine einzige Zeile aufzuschreiben.

Hier seht ihr den Post

Ufo361 hat keine einzige Zeile geschrieben