Advertisement

Das Raptastisch Buch ist da!

– Von Apache 207 bis Zuna –
alles, was deine Deutschrap-Helden lieber verschweigen würden

Lil Shrimp (14) äußert sich zur Anzeige und seiner Festnahme

Lil Shrimp

Vor einigen Tagen tauchten erschreckende Videoaufnahmen von Lil Shrimp im Netz auf. Diese zeigten wie der 14-jährige Rap-Star am helllichten Tage festgenommen und von der Polizei abgeführt wird. Zudem war zu sehen, wie eine Person auf die Motorhaube eines Polizeifahrzeugs gedrückt und von gleich zwei Beamten fixiert wird.

Ebenfalls auffällig an dem Video ist, dass Shrimp offenbar keinen Widerstand leistet und einer der beiden Beamten von ihm ablässt und dann zur zweiten Person rennt. Von dort ist ein kurzer Schrei mit dem Ausruf „Junge!“ zu hören. Bei der Person handelt es sich offenbar um eine ältere oder erwachsene Person, da er dieselbe Größe hat wie die Polizeibeamten.

Tagelang wussten die Fans weder was genau passiert ist, noch wie es Lil Shrimp selbst ergangen ist. Nur das Management meldete sich kurz zu Wort und gab zu verstehen, dass ein Statement des Rappers folgen wird.

Statement

Nun ist das versprochene Statement von Lil Shrimp da. Und wie sich nun herausstellt, ist die Wahrheit anhand des Videos nicht auf den ersten Blick zu erkennen gewesen. Denn bei den Szenen, die wir in der Instagram Story des 14-jährigen Rappers gesehen haben, handelt es sich lediglich um Aufnahmen, die beim Videodreh von zwei befreundeten Rappern entstanden sind.

Doch auch wenn die Szenen dementsprechend fiktional sind, gab es an dem Tag und während dieses Videodrehs tatsächlich Stress mit der Polizei, wobei es nach Angaben von Lil Shrimp auch zu einer Anzeige gekommen ist. Es wurde jedoch keiner Verhaftet, da sein Management die Sache vor Ort klären konnte:

„Statement !! So Leute, ich/wir hatten wirklich Stress mit der Polizei, sodass es sogar zu einer Anzeige gekommen ist!! Aber ich kann euch eins sagen, mir geht es gut und ich wurde nicht verhaftet. Was ihr gesehen habt, sind Aufnahmen aus dem Videodreh von Donamigo030 und El.Mulatto zu *Paff Paff* was am Donnerstag den 29.05 um 23:59 Uhr erscheint! PS: Cüss du“

Hier seht ihr das Statement

Lil Shrimp wurde nicht festgenommen