Ali As beendet seine Karriere noch vor Raf Camora

Karriereende

Zahlreiche Rapper haben inzwischen sehr eindeutig die Absicht hinterlegt, ihre Karriere in nicht allzu ferner Zukunft beenden zu wollen. Die Zeitangaben bei einigen Künstlern variieren dabei oder sind noch sehr vage wie beispielsweise bei KC Rebell, der noch zwei Alben machen will oder Pa Sports, der sein Karriereende erst nach Ende 2021 genauer planen will. Auch Nazar ist sich noch nicht gänzlich sicher, ob sein 10. Studioalbum, das bald angekündigt werden soll, wirklich sein letztes Release sein wird.

Es gibt allerdings auch schon Rapper mit sehr konkreten Plänen. Raf Camora befindet sich bekannt bereits in der letzten Phase seiner Karriere und gibt mit dem 18.12.2020 ein genaues Datum für den letzten Tag seiner Karriere an. Was genau an diesem Tag passiert, erklärte er nicht, danach ist aber zu 100% Schluss.

Auch Bausa ließ sich bei seinen Ankündigungen keine Hintertür mehr offen und gab an, dass sein nächstes Album das Letzte sein wird. Zudem soll es garantiert noch in diesem Jahr erscheinen. Der Bietigheimer verschob sogar seine Tour, um die Arbeiten am Album schneller voranzutreiben. Er scheint also keine Zeit verlieren zu wollen.

Ali As

Gestern Abend gab mit Ali As dann der siebte deutsche Rapper bekannt, dass er seine Karriere beenden will. Sein kommendes Album „DALI“ solle gleichzeitig auch sein letztes Release werden. Die Ernsthaftigkeit dieser Absicht bekräftigte er später noch einmal und erklärte gegenüber einem Fan, dass er generell zu müde von der Rapszene ist.

Jetzt gibt es den nächsten Post zu dem Thema. Darin gibt Ali As erstmals ein genaues Datum für sein Karriereende an. Und zum Schock aller Fans, liegt dieses Datum nicht noch ein paar Jahre in der Zukunft. Stattdessen ist es schon in den kommenden Wochen soweit.

Der Münchner wählt den 11. September als letzten Tag als Rapper. Dies hat allerdings nicht mit dem geschichtsträchtigen Anschlag an diesem Tag zutun, sondern ist schlichtweg das Releasedatum seines Albums „DALI“. Ali As macht also Nägel mit Köpfen und wird in genau 110 Tagen seine Karriere beenden.

Hier seht ihr den Post

Ali As beendet seine Karriere
Raptastisch PlusJetzt Raptastisch Plus abonnieren

✔️ Keine Werbung

✔️ kürzere Ladezeiten

✔️ Keine Pop-Ups

✔️ Kommentarfunktion