Beef zwischen Zuna und der KMN Gang – Zuna mit erstem Statement

Zuna

In den vergangenen Monaten war der KMN Gang Rapper Zuna wieder aktiver unterwegs. Immer wieder ließ sich der Dresdner an der Seite von Loredana sehen, da er scheinbar gemeinsam mit ihr an ihrem neuen Album arbeitet.

Es gab sogar einige Gerüchte über eine geheime Beziehung zwischen den beiden Hit-Rappern, weswegen Zuna immer wieder in den Fokus der Öffentlichkeit gerät. Einige sprechen hier sogar von einem Promomove.

Vor wenigen Tagen gab der gebürtige Libanese dann bekannt, dass mehr als 3,5 Jahre nach seinem Debütalbum „Mele7“ wieder ein Soloalbum von ihm kommt. Seitdem er den Durchbruch Anfang 2017 geschafft hat, brachte er lediglich einige Feature-Tracks mit einer handvoll Künstlern und ein Kollabo-Album mit Azet raus.

Bevor jedoch sein neues Album kommt, wird es allerdings noch etwas persönliches zu lesen geben. Denn der 26-Jährige hat seine Autobiografie geschrieben und bringt sie schon in rund 4 Wochen auf den Markt. Darin erzählt darin über sein Leben, die Flucht aus dem Libanon, Obdachlosigkeit und seine Ankunft hier in Deutschland.

Autobiografie von Zuna vorbestellen (Klick)

Nash Aussage

Neben den Liebesgerüchten mit Loredana gibt es außerdem Gerüchte über eine vermeintliche Trennung der KMN Gang. Anders als bei den Liebesgerüchten steckt hinter den Trennungsgerüchten kein geringerer als das KMN Mitglied Nash.

In einem Livestream wurde der Rapper gefragt: „Warum kein Kontakt mit Zuna?“, worauf er mit „Das will gerade nicht unbedingt sagen. Will ich gerade echt nicht sagen. Muss ich ehrlich sein.“ antwortet. Scheinbar gibt es keinen Kontakt zwischen Zuna und dem Rest der KMN Gang.

Hier seht ihr die Aussage von Nash aus seinem Livestream:

Statement

Nun wurde Zuna von einem Fan in den Kommentaren direkt gefragt, ob er Beef mit der KMN Gang habe. Daraufhin antwortete Zuna mit „hahaha was für Streit 😀 😀 :D“. Obwohl der Rapper nicht direkt antwortet, scheint der Rapper von keinem Streit zu wissen.

Das wiederum lässt vermuten, dass der Rapper keinen Beef mit der KMN Gang hat. Jedoch scheint Nash es anders zu sehen. Das neue Buch von Zuna wurde außerdem von keinem KMN Rapper gepusht, was unüblich für die KMN Gang ist.

Hier seht ihr den Kommentar vom Fan und die Antwort von Zuna:

Zuna reagiert erstmals auf die Trennungs-Gerüchte
Zuna reagiert erstmals auf die Trennungs-Gerüchte

Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu Cookies und insbesondere dazu, wie du deren Verwendung widersprechen kannst, findest du in unseren Datenschutzhinweisen. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen