Azet, Miami Yacine und Nash schweigen Zuna tot

Zuna

In den letzten Wochen kamen vermehrt Gerüchte darüber auf, dass es eventuell Streit innerhalb der KMN-Gang geben würde und es womöglich sogar zur endgültigen Trennung der Dresdner Crew gekommen ist. Vor allem Zuna stand im Fokus, da er sich seit gut 6 Monaten fast täglich mit Loredana zeigt, mit Azet und Co. aber gar nicht mehr zu sehen gewesen ist.

Kürzlich äußerte sich Zuna selbst knapp zu den Gerüchten rund um ihn und KMN und machte sich über die Spekulationen lustig. Auf die Frage eines Fans, ob es Streit gäbe, schrieb er nur: „Was für Streit mit der KMN-Gang?“ und fügte einige lachende Emojis hinzu.

Dem steht jedoch eine Aussage von Nash entgegen, die einen etwas anderen Eindruck erweckt. So gab der KMN-Rapper während eines Livestreams offen zu, dass es durchaus Differenzen innerhalb der Crew gibt. Während mit Azet und Miami weiterhin alles gut sei, habe er derzeit keinen Kontakt mehr mit Zuna und würde mit ihm auch nicht mehr sprechen:

„Mit Azet ist alles cool kann ich schon sagen, wir haben letztens auch noch telefoniert, ist alles cool. Mit Miami ist auch alles cool. Der ist halt jetzt in Dortmund und wegen Corona konnten wir uns nicht sehen. Aber mit Zuna habe ich im Moment keinen Kontakt, das kann ich sagen. Es ist kein böses Blut oder so, aber es herrscht momentan einfach kein Kontakt zwischen mir und Zuna.“

Single

Doch es gibt auch Anzeichen dafür, dass nicht nur Nash, sondern auch die anderen KMN-Mitglieder ein eingeschränktes Verhältnis zu Zuna haben könnten. Denn auch sie supporten den 26-Jährigen weder mit Posting, noch kommentieren sie bei ihm. Dabei bringt er demnächst eine Autobiografie und ein neues Album raus und könnte jeden Support gebrauchen. Auch die Ankündigung seiner neuen Single hat keiner von ihnen gepostet.

Womöglich werden sich heute jedoch ohnehin alle Fragen beantworten, ohne dass es ein Statement gibt. Denn heute Abend erscheint die erste Single von Zuna. Dort wird zu sehen sein ob das Video und sein Album über die Plattformen der KMN-Gang erscheinen.

Hier ist die Ankündigung

Zuna

Gepostet von Ferdinand von Ballin am Donnerstag, 4. Juni 2020