Advertisement

Das Raptastisch Buch ist da!

– Von Apache 207 bis Zuna –
alles, was deine Deutschrap-Helden lieber verschweigen würden

Ex-Freundin von Hustensaft Jüngling bekommt Playboy-Anfrage

Playboy

Die deutsche Ausgabe des Playboy-Magazins landete vor einigen Monaten einen riesigen Coup, als sie die derzeit meist besprochene Promifrau in Deutschland für ein Cover-Shooting gewinnen konnten. Die gerade einmal 19-jährige Laura Müller, aktuell die feste Freundin von Michael Wendler, zog für den Playboy blank.

Nun haben die Macher des deutschen Playboys erneut ein junges Mädchen im Visier, das sie in ihrem Heft zeigen wollen. Dabei handelt es sich insbesondere für Fans der deutschen Rapszene um keine Unbekannte…

Celina

Die Anfrage erhalten hat Celina, auf Instagram bekannt als Neverbaby26. Die Influencerin aus Berlin ist die Ex-Freundin von Rapper Hustensaft Jüngling und sorgte vor etwa eineinhalb Jahren für einen handfesten Skandal als die beiden ankündigten, einen P*rnofilm zu drehen und für ihre Fans veröffentlichen zu wollen. Zum damaligen Zeitpunkt war Celina erst 17 Jahre alt, wie sich später herausgestellt hat.

Das Ganze hat sich bekanntlich als Promoaktion für ein Musikvideo herausgestellt. Trotzdem konnte Celina massiv von der Aktion profitieren. Denn während Hustensaft nur noch 85.000 von seinen zeitweise 320.000 Follower hat, ist das Profil von Celina um das dreifache gewachsen und hat sämtliche Follower behalten können.

Nun ist sie 19 und wäre damit alt genug um wirklich vor der Kamera blank zu ziehen. Was das mit ihrer Karriere auf Instagram machen könnte, zeigte bereits das Beispiel der Wendler-Freundin Laura. So soll zwar nur relativ wenig für ihre Fotos bekommen haben, konnte durch die Aktion aber hunderttausende neue Follower sammeln und zählt jetzt zu den Top-Influencerinnen Deutschlands. Durch Werbedeal und TV-Verträge hat sie bereits sechsstellige Beträge verdienen können.

Für Celina kommt dies allerdings nicht infrage, wie man anhand des von ihr veröffentlichten Chatverlaufs lesen kann. Sie scheint mit ihrem bisherigen Lifestyle und dem aktuellen Erfolg zufrieden zu sein und ohne Nackt-Shooting vorankommen zu wollen.

Hier seht ihr die Anfrage

Celina schreibt mit dem Playboy