Advertisement

Das Raptastisch Buch ist da!

– Von Apache 207 bis Zuna –
alles, was deine Deutschrap-Helden lieber verschweigen würden

Nach Sticheleien gegen Mero – Azzi Memo trifft auf Eno

Nimo

Vor einigen Monaten trafen Nimo und Eno sich völlig überraschend und räumten die Differenzen ein für alle mal aus der Welt. Monate vorher habend die beiden sich zerstritten und sich verschiedene Anschuldigungen gemacht. Es ging um gegenseitige Ghostwriting- und Kopie-Vorwürfe. Nimo bewies jedoch wahre Größe als er öffentlich gestand, dass die Sache von ihm ausgegangen ist.

„Ich hab angefangen zu schießen Bruder gegen Eno. Dass er Sachen kopiert, dass er Sachen schreiben lässt. Obwohl dieser Junge immer zu mit respektvoll war. (..) Jeder, der Eno kennt, weiß wie Eno ist: ein richtig lieb erzogener Junge Bruder, respektvoll.

Bro, ich Idiot war der Meinung damals, dass ich da jetzt was sagen muss. Dass es nicht so ist wie er es darstellt. Das war mein Fehler Bruder. Dafür habe ich mich bei ihm entschuldigt, dafür werde ich mich immer wieder entschuldigen, weil ich mich dafür schäme. Wer bin ich, dass ich öffentlich mit jemandem sein Brot spiele? Wer bin ich, dass ich jemanden öffentlich als etwas darstellen will? Wer bin ich Bruder?

Wer bin ich, dass ich Seitenhiebe in Livestreams verteile, indirekt. Wer bin ich, dass ich jemanden beschuldige Klicks zu kaufen? (..) Er verfolgt seinen Traum und er arbeitet für die Position, in der er gerade ist. Du Idiot, wunder dich nicht, dass er Erfolg hat. Er arbeitet. Man darf auch nicht verwundert sein, dass eine Gegenreaktion von ihm kommt.“

Azzi Memo

Auch Azzi Memo war in den Streit involviert und stichelte unterschwellig sowohl gegen Eno, als auch gegen Mero. Dabei waren Azzi Memo und Eno gerade zu Beginn ihrer Karriere richtig dicke miteinander und haben zusammen für Hits gesorgt. Der Song „AMG“ war für beide der erste große Erfolg, der Nachfolger „AMG 2“ wurde sogar noch erfolgreicher.

Jetzt schließt sich der Kreis, denn Azzi Memo und Eno haben sich wieder vertragen und dürfen verkünden, dass ihr gemeinsamer Song den Goldstatus erreicht hat. Einen schöneren Zeitpunkt dafür hätte man sich kaum vorstellen können. Schön, dass sich die beiden vertragen konnten!

Hier seht ihr es

View this post on Instagram

A M G

A post shared by AZZI MEMO (@azzimemo) on