Agenten zu Shirin David: „Zieh dich an, sonst wirst du nicht ernst genommen“

Shirin David

Shirin David gehört mittlerweile zu Deutschlands erfolgreichsten Rappern. Nachdem die Hamburgerin aus der YouTube-Szene in die deutsche Rapszene sprang, war zunächst nicht klar, wie groß ihr Erfolg in der bis dato von Männern dominierte Szene sein werde.

Doch Shirin David bewies, dass die Idee eine Rapperin zu werden nicht nur ein Kurzschluss war. Mit ihren Songs wie „Gib ihm“ und „Fliegst Du mit“ bewies die hübsche Blondine, dass sie das Zeug hat, um sich in der Szene durchzusetzen.

Mit mehreren Millionen Abonnenten auf YouTube und Instagram besaß sie zudem das, was vielen talentierten Newcomern fehlt: Reichweite. Nun gehört sie zu Deutschlands größten Rappern und konnte sogar bereits einige Rekorde knacken.

Stil

Wer sich die Videos von Shirin David anschaut, der weiß, dass die Rapperin stolz auf ihre Kurven ist und sich nicht davor scheut, diese auch in ihren Musikvideos zu präsentieren. Dass diese nicht von Natur so sind, verheimlicht die Rapperin nicht. Satte 70.000 Euro soll sie für Schönheits-Operationen ausgegeben haben, hieß es in einem Video auf ihrem YouTube-Kanal.

Von vielen „Gegnern“ wird sie wegen ihrer Freizügigkeit kritisiert. Sie würde zu viel Haut zeigen und damit schlechten Einfluss auf die Jugend haben. Ein Agent von ihr, soll ihr scheinbar sogar gesagt haben, dass sie so nicht „ernst“ genommen werde.

Dies verriet die Rapperin in einem Interview mit dem „SPIEGEL“. So soll ihr Agent gesagt haben: „Zieh dich an, sonst wirst du nicht ernst genommen“. Wer Shirin David kennt, der weiß, dass sich die Rapperin un puncto Selbstverwirklichung nichts einreden lässt. Sie verrät des Weiteren, dass sie aktuell die Musik macht, die „ihre Energie“ am stärksten „widerspiegelt“.

Hier könnt ihr das Interview mit dem „SPIEGEL“ lesen.

Hier seht ihr den Song „90-60-111“, in dem sie über ihre Körpermaße spricht:

Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu Cookies und insbesondere dazu, wie du deren Verwendung widersprechen kannst, findest du in unseren Datenschutzhinweisen. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen