17 Millionen Abonnenten Rapper klaut Song von Bausa – Jetzt gibt es das Statement

Cover-Songs

Wer die Entwicklung der deutschen Rapszene in den letzten Jahren verfolgt hat, dem dürfte aufgefallen sein, dass immer mehr deutsche Rapper und Rapperinnen auf alte Hits setzen und diese in einem eigene Song neu interpretieren.

So haben viele Newcomer zu diesem Schritt gegriffen und bereits bewährte Melodien benutzt, um einen neuen Hit daraus zu machen. Doch auch etablierte Rapper wie Capital Bra haben ganz offiziell neue Cover-Songs veröffentlicht.

Das bekannteste Beispiel dürfte hier die Single „Cherri Cherri Baby“ von Capital Bra sein, bei der es sich um einen Cover-Song von niemand geringerem als Modern Talking handelt. Der Song entstand in gemeinsamer Arbeit mit Dieter Bohlen höchstpersönlich, nachdem es zunächst kleine Differenzen zwischen den beiden gab, diese aber in einem Gespräch schnell geklärt wurden.

Geklaut

Nun gibt es auch die Situation, in der Rapper Melodien „klauen“, das heißt, die Melodie benutzen, ohne hierfür die Rechte erworben zu haben. Dieser Masche sind bereits mehrere deutsche Rapper zum Opfer gefallen.

Unter diesen ist unter anderem Miami Yacine, dessen Song „Kokaina“ von einem italienischen Rapper „geklaut“ wurde. Auch Bausas „Was du Liebe nennst“ soll von einer albanischen Sängerin nachgemacht worden sein. Bausas Song scheint besonders beliebt zu sein, denn nun hat auch ein Amerikanischer Rapper den Song nachgemacht.

Via Instagram veröffentlichte Quavo eine Hörprobe von seinem neuen Song, bei dem es sich um eine 1-zu-1-Kopie von Bausas „Was du Liebe nennst“ handelt. Nachdem über 50.000 Kommentare immer wieder darauf aufmerksam machten, dass der Song „geklaut“ sei, gab es von Bausa die Aufklärung. So heißt es in seiner Instagram-Story:

Vielen Dank für euren lieb gemeinten Support! Aber Quavo und 24kGoldn haben sich natürlich die Rechte erworben an meinem Song, also alles gut.“ – Quavo hat sich scheinbar die Rechte an dem Song erworben, womit er das Recht hat, dessen Beat und Melodie in seinem eigenen Song zu nutzen.

Hier seht ihr den neuen Song von Quavo auf Instagram:

View this post on Instagram

50k comments 👁👄👁 @bausashaus

A post shared by 24kGoldn (@24kgoldn) on

Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu Cookies und insbesondere dazu, wie du deren Verwendung widersprechen kannst, findest du in unseren Datenschutzhinweisen. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen