Pop Smoke disst 6ix9ine sogar noch nach seinem Tod

Pop Smoke

Kaum ein Rapper konnte die Rapszene in diesem Jahr so sehr beeinflussen wie Pop Smoke. Der Rapper aus Brooklyn hat es geschafft, Drill Music auch außerhalb von UK populär zu machen und gab seiner Heimatstadt New York ein neues Gesicht. Damit steht er in einer Reihe mir Lil Peep und Juice Wrld, die die Rapszene trotz ihres frühen Todes bereicherten.

Sein Leben konnte er damit aber leider nicht retten. Denn Mitte Februar 2020 wurde Pop Smoke kaltblütig ermordet. Vier unbekannte Männer drangen Nachts in die Villa in Beverly Hills ein, in der er sich zu dem Zeitpunkt befand und erschossen den erst 20-Jährigen Musiker mit drei tödlichen Schüssen. Bis heute wurde keiner der vier Täter gefasst.

6ix9ine

Nun wurde ein posthumes Album des jungen Musikers aus Brooklyn veröffentlicht. „Shoot for the Stars, Aim for the Moon“ ist das musikalische Erbe von Pop Smoke und enthält 19 neue Songs mit Features von 50 Cent, Future, DaBaby, Tyga und Quavo.

In erster Linie sollte es bei diesem Album darum gehen, Pop Smoke als großartigen Rapper in Erinnerung zu behalten und die letzten Songs zu genießen, die er in seinem viel zu kurzen Leben aufgenommen hat. Es gibt aber auch ein interessantes Statement in Bezug auf einen Rapkollegen, das den Fans nach Release aufgefallen ist und aktuelle die Runde auf Twitter macht. Denn Pop Smoke hat 6ix9ine auf dem Album gedisst:

„I don’t want none of that extra loud sh*t/This ain’t none of that rainbow hair sh*t/Know what I’m sayin‘? (I be in New York with the gangsters)/This the real streets sh*t, yeah, ni**a(I be in New York with the gangsters)/“

Auch zu Lebzeiten äußerte sich Pop Smoke bereits negativ in Richtung von 6ix9ine. Nur wenige Tage bevor er kaltblütig ermordet wurde, postete er ein Foto im Netz und erklärte mit Bezug auf die Haarfarbe des Rappers aus Brooklyn: „ION GOTTA PAINT MY HAIR RAINBOW COLORS OR TWIRL AROUND LIKE A BALLERINA.”

Hier seht ihr die Textstelle

Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu Cookies und insbesondere dazu, wie du deren Verwendung widersprechen kannst, findest du in unseren Datenschutzhinweisen. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen