Fake-Werbung – Al-Gear wird für Betrug-Masche missbraucht

Betrug

In den letzten Jahren haben es viele Online-Betrüger auf die deutsche Hip-Hop-Szene abgesehen. Es gibt immer wieder Betrugsfälle zu sehen, in denen Kriminelle es auf die Fans unterschiedlicher Rapper abgesehen haben und den eventuellen Vorbilds-Effekt von Rappern missbrauchen, um damit einfach an Geld zu gelangen.

Erst im April dieses Jahres haben Betrüger den Namen von Bonez MC missbraucht und eine Fake-Werbeanzeige auf Instagram geschaltet. So gab es auf dem sozialen Netzwerk Werbung, in denen Kettenanhänger in Form einer AK47 verkauft wurden. Diese sind dem AK47 Anhänger von Bonez MC nachempfunden. Zudem bezeichnete sich die Seite als „Bonez Style“.

Erst gegen Ende Juni gab es auch schon die nächste Falle: Ein Fake-Profil, welches sich als Capital Bra ausgab, startete auf Snapchat einen ungewöhnlichen Spendenaufruf. In der Story ging es um ein Paypal-Ziel von 35.000 Euro. Das Ganze soll jedoch auch eine Entschädigung für Spender haben: Ein Gruß-Video oder sogar ein Anruf von Capital Bra höchstpersönlich.

Doch auch hier handelte es sich um einen offensichtlichen Betrug, welcher in keinerlei Verbindung zu dem echten Berliner Rapper Capital Bra steht. Das Ganze war wohl ein Versuch, sich schnell und einfach einen eigenen C63 AMG zu finanzieren.

Al-Gear

Jetzt gibt es auch schon die nächste Fake-Werbung: Wer den Rapper Al-Gear aktiv verfolgt weiß, dass er ein Mann ist, der gerne an Wettspielen teilnimmt – Und genau das haben die Betrüger dieses Mal ausgenutzt, um schnell an neue Spieler zu gelangen.

In einer Casino-Werbung ist Al-Gear zu sehen, der so aussieht, als würde er das Spiel spielen. Doch das ist nicht der Fall – Al-Gear bestätigt, dass diese Werbung Betrug ist: „Die Werbung ist Betrug. Ihr fallt da auf irgendwas rein! Nicht hochswipen oder sonst was!“

Hier die Instagram-Story von Al-Gear dazu:

Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu Cookies und insbesondere dazu, wie du deren Verwendung widersprechen kannst, findest du in unseren Datenschutzhinweisen. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen