Album von Azet kommt nicht mehr über die KMN-Gang

AZET

Lange Zeit war es um KMN Rapper Azet ruhig. Nach seiner erfolgreichen „Mango-EP“ war er als Featuring in der Single “ Lass los“ von der kosovo-albanische Sängerin und Songwriterin Dhurata Dora vertreten. Die Single ging vor allem in Albanien sehr viral. Auf Youtube erreichte das Musikvideo in unter 12 Stunden die 1 Millionen Marke.

Ende Dezember 2019 kündigte der 27-Jährige Rapper dann an, dass er eine Auszeit nimmt und sich von allen Social-Media Plattformen zurückziehen wird.

Fast Life 2

Dies hielt er seitdem auch relativ strikt ein. Bis auf einige Postings bzgl. der eigenen Getränkemarke „White Colombia“ kam nichts mehr von Azet – bis jetzt. Denn seit einigen Tagen ist das neue Album „Fast Life 2“ vorbestellbar.

Doch anders als der erste Teil handelt es sich dabei nicht etwa um ein Soloprojekt des Dresdners, sondern um ein Kollaboalbum mit seinem jüngeren Bruder Albi. Die erste Single Auskopplung „Sin City“ überzeugte mit Power und einem harmonischen Zusammenspiel der beiden Brüdern.

KMN-Gang

Aber während man vermuten könnte, dass es mit dem neuen Release endlich wieder weitergeht und die sich andeutende Krise innerhalb der Crew wieder legen könnte, liefert das Album sogar noch mehr Hinweise auf interne Verwerfungen bei der KMN-Gang.

So war bei den bisherigen Releases der Crew stets zu lesen, dass die Alben über das Label „KMN-Gang“ kommen. Sowohl bei dem ersten Teil „Fast Life“, als auch bei Zunas aktueller Single „Benzema“ war dies der Fall. Das gilt aber nicht für „Fast Life 2“. Denn statt „KMN-Gang“ ist auf den Verkaufsseiten des Albums zu lesen, dass das Release über das Label „Azet & Albi“ erscheint und die Warner Music vertrieben wird.

Nun stellt sich allein schon aufgrund der besonderen Gegebenheiten und der erzeitigen Funkstlle zwischen Zuna und Nash die Frage, welche Bedeutung dieser Labelwechsel für die Crew aus Dresden hat. Ist das lediglich eine geschäftliche Entscheidung, um den Erfolg des Albums zu optimieren oder ist Azet wirklich nicht mehr Teil der KMN-Gang?

Hier seht ihr es

Fast Life 2
Fast Life

Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Weitere Informationen zu Cookies und insbesondere dazu, wie du deren Verwendung widersprechen kannst, findest du in unseren Datenschutzhinweisen. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen