Advertisement

Das Raptastisch Buch ist da!

– Von Apache 207 bis Zuna –
alles, was deine Deutschrap-Helden lieber verschweigen würden

Nach Penis-Video – Sinan-G kündigt Statement an

Die letzten paar Wochen liefen nicht gerade optimal für Rapper und Schauspieler Sinan-G. Obwohl er rein musikalisch aktuell die besten Zahlen seiner gesamten Karriere abliefern kann und mit Milano auch ein sehr vielversprechendes Signing unter seinen Fittichen hat, schaden die Skandale rund um seine Person aktuell seinem Image.

Sinan-G

Zum einen belasten ihn relativ absurde Vorwürfe einer transsexuellen Instagram-Nutzerin, die ohne jeden Beweis behauptet hatte, eine Affäre mit Sinan-G gehabt zu haben. Später erklärte sie selbst, dass sie dies nur gesagt hat, um bekannter zu werden und die Aussagen rein fiktiv gewesen sind. Trotzdem sind seitdem immer wieder transphobe Diss-Zeilen von verschiedenen Rappern zu hören.

Auch die Veröffentlichung der Munichwristbusters hängt ihm bis heute nach. Die Instagram-Seite legte offen, dass die Rolex Rainbow von Sinan-G nur eine Replika ist. Der 31-Jährige reagierte damals auf die Angriffe aus der Rapszene, verschlimmerte es aber nur noch als er meinte, dass seine echten Rolex-Uhren in einem Schließfach liegen würden.

Ob die Aussage wahr oder falsch gewesen ist, war an der Stelle nicht mehr relevant, da es ein perfektes Meme für seine Feinde darstellte, die sich damit über ihn lustig machen konnten. Sowohl Bushido als auch Sun Diego rappten Zeilen über beide Vorfälle.

Statement

Der Essener befindet sich also offensichtlich in einer schwierigen Situation und muss sich seine nächsten Schritte ganz genau überlegen, denn sonst könnte er die ganze Sache wie schon beim Skandal um seine Rolex-Replika noch viel schlimmer machen. Das Internet ist erbarmungslos und wird jede Möglichkeit nutzen um Sinan weiter anzugreifen.

Die Frage ist also, was er jetzt tun kann. Nach ein paar Tagen Funkstille hat sich Sinan-G nun anscheinend ein paar Gedanken dazu gemacht und sich entschieden, ein Statement abzugeben. Dort wird er sich sehr wahrscheinlich allen voran zu seinem aktuellen Skandal – dem geleakten Video – äußern. Was er dort wohl zu sagen hat?

Hier ist die Ankündigung

Sinan-G kündigt Statement an