Advertisement

Das Raptastisch Buch ist da!

– Von Apache 207 bis Zuna –
alles, was deine Deutschrap-Helden lieber verschweigen würden

Mert dementiert Feature-Song mit Capital Bra

Capital Bra

Wie die meisten mitbekommen haben dürften, haben King Khalil und Capital Bra letztes Wochenende einen spektakulären Beef ausgetragen – allerdings nicht, weil er so hart gewesen ist, sondern weil es der wahrscheinlich kürzeste Beef der Geschichte war. Etwa 36 Stunden nachdem der Disstrack „Bra“ veröffentlicht worden ist, gab man nämlich bekannt, dass Frieden geschlossen wurde.

Aber damit nicht genug. Denn über den Frieden hinaus schien auch die Freundschaft zwischen den beiden wieder eine Chance bekommen zu haben. Capital Bra kündigte an, dass er spätestens nach seinem Urlaub mit King Khalil ins Studio gehen würde und ein Musikvideo drehen wird. Aktuell sieht es sogar so als, als würden Khalil und Team Kuku-Sänger Kay Ay in die Türkei fliegen und schon dort Musik mit dem Bratan aufnehmen.

Mert

Diese plötzliche Entwicklung lässt auch die Frage aufkommen, ob dasselbe für Mert gilt. Denn auch er gab zuletzt bekannt, dass er keinen Beef mit Capital Bra hat. Der Bratan veröffentlichte dazu ebenfalls eine Ansage und dementierte die Gerüchte um einen internen Streit.

Das ließ einige Fans aufhorchen und vermuten, dass Capital Bra auch einen Song mit Mert machen könnte. Denn neben dem Fakt, dass es keinen Beef gibt, besteht noch eine weitere Verbindung: Merts Manager ist Drilon, der bis vor zwei Jahren der Manager von Capital Bra ist. Außerdem sorgte er am Samstag dafür, dass King Khalil und Capi sich vertragen.

Die Parallelen sind also nicht von der Hand zu weisen. Trotzdem erklärt Mert jetzt, dass kein Feature kommen wird. Er schließt es allerdings auch nicht vollkommen aus, sondern setzt voraus, dass es auf „natürlichem Wege“ zustande kommt und die beiden sich irgendwann persönlich treffen und Musik machen, weil sie sich gut verstehen:

„War klar, dass jeder mich fragt ob wir ein Feature machen, aber nur weil man keinen Beef hat muss man nicht direkt ein Feature machen. Jeder geht seinen Weg bis man sich mal begegnet.“

Hier seht ihr den Post

Mert dementiert Feature mit Capital Bra