Advertisement

Das Raptastisch Buch ist da!

– Von Apache 207 bis Zuna –
alles, was deine Deutschrap-Helden lieber verschweigen würden

Schluss mit Tiffany – Ufo361 klärt sich eine Neue

Ufo361 und Tiffany

Es gab in der deutschen Hip-Hop-Szene kein Paar, welches so oft zusammen und getrennt war  wie der Berliner und seine Ex. Über Jahre hinweg haben die beiden immer wieder Trennungen angekündigt, waren aber einige Monate danach wieder zusammen.

Erst vor ein paar Monaten sah es so aus, als wäre es zu einer endgültigen Trennung von Ufo361 und Tiffany gekommen. Doch wie es aussieht, war es nicht so gewollt – Denn Tiffany meldete sich nach der Abservierung von Ufo361 wieder bei ihm und sagte ihm, dass sie ihn sehen wollen würde.

Anschließend haben sich die beiden in Italien getroffen und verbrachten einen Urlaub gemeinsam. In dieser Zeit war die Freundin von Ufo361 zum ersten Mal nach etlichen Jahren in seiner Instagram-Story komplett zu sehen. Aber auch dieser neue Versuch kam zu einem schnellen Ende.

Trennung

Nur wenige Zeit nach dem gemeinsamen Urlaub schrieb Ufo361 folgendes in seiner Instagram-Story: „Sie hat mir grad einfach diesen Satz rausgehauen…. ‚Ich glaube es war doch keine so gute Idee, dass wir uns wiedergesehen haben‘ (Was soll ich dazu sagen?) Kompletter Kopff*ck. Langsam vergeht mir die Lust an allem… Wie kann man so drauf sein, tf. Manchmal wünschte ich mir, einfach loslassen zu können…“

Neues Album – Neue Freundin

Es steht bereits der nächste Release von Ufo361 vor der Tür. In nur einem Monat wird sein Album „Nur für dich“ auf dem Markt erscheinen und soll unter anderem die Beziehung zwischen ihm und seiner Ex-Freundin Tiffany behandeln.

Das hat der Rapper in einer seiner neuesten Instagram-Stories mit den Worten „Noch 1 Monat – Nur für dich“ angekündigt. Es blieb aber nicht bei einer Ankündigung – In den Stories darauf hatte der Rapper noch eine weitere überraschende Ankündigung parat: „Danach direkt neues Girl“

Hier die Screenshots der erwähnten Stories von Ufo361: