Advertisement

Das Raptastisch Buch ist da!

– Von Apache 207 bis Zuna –
alles, was deine Deutschrap-Helden lieber verschweigen würden

Kollegah zum Kampf im Käfig herausgefordert

Kollegah

Jeder weiß, dass Kollegah absoluter Sport-Fanatiker ist und neben dem Kraftsport auch ein großer Fan von MMA-Fights. Nicht umsonst stieg er im Jahr 2017 ganz offiziell in den Bereich ein. Seit diesem Jahr ist eine seine Modelinie „Deus Maximus“ offizieller Sponsor des MMA-Kämpfers Roberto Soldic, der seine Karriere im selben Gym startete, in dem Kollegah und Farid Bang ebenfalls jahrelang trainierten.

Profi-Kämpfer

Bis vor ein paar Jahren konnte sich der Boss-Rapper allerdings nicht nur ein finanzielles Engagement, sondern auch eine Karriere als aktiver Sportler in diesem Bereich vorstellen. Im Rahmen der Veröffentlichung seines Albums „King“ erklärte der damals 30-Jährige, dass er Bock darauf hat, sich auf MMA zu konzentrieren. Schon damals trainierte er gezielt darauf zu.

Letztendlich ging er diesen Schritt jedoch nicht wie sich herausgestellt hat. Seine Tätigkeiten als Rapper und Geschäftsmann lassen dies zeitlich schlichtweg nicht zu. Und jetzt im Alter von 36 Jahren noch einmal ins MMA-Geschäft einzusteigen, wäre wahrscheinlich selbst für den Rapper mit der „Alphagenetik“ nicht mehr ganz so einfach.

Weltklasse-Kämpfer wie George Saint-Pierre (letzter Kampf mit 37) stehen zwar auch mit Ende dreißig noch im Ring, haben aber auch schon sehr früh angefangen. Diesen Vorsprung aufzuholen ist eher unrealistisch.

Käfig-Kampf

Nichtsdestotrotz wünscht sich ein Rapkollege nun, Kollegah doch einmal im Ring sehen zu können – und zwar als Gegner! Dies erklärt der Dortmunder Rapper Samarita jetzt in seiner Story. Auf die Frage eines Fans hin erklärt er, dass er es rein sportlich feiern würde, wenn er einmal gegen Kollegah im Käfig-Kampf antreten könnte.

Mit Mitte zwanzig ist er immerhin deutlich jünger als sein potenzieller Kontrahent. Trotzdem dürfte auch ein etwas betagterer Alpha-Chef nicht zu unterschätzen sein. In den letzten Monaten hat er zusammen mit Asche in Sachen MMA richtig durchgezogen und ist in puncto Athletik auf dem besten Stand seines Lebens. Wer würde den Fight gewinnen?

Hier seht ihr die Ansage

View this post on Instagram

Samarita will gegen Kollegah kämpfen

A post shared by DEUTSCHRAP STORIES (@deutschrap_stories) on