Mois sagt seine Meinung zu Shindy

Shindy

Shindy gehört seit mehreren Jahren zu den bekanntesten deutschen Hip-Hop-Künstlen und konnte in puncto Texte und Flow immer wieder die deutsche Rap-Szene beeindrucken. Aufgrund dessen gibt es vermehrt Wünsche auf diverse Features mit/von Shindy.

Auch positive Resonanz von anderen Rappern ist nichts Neues für Shindy. Erst letzten Monat hat sich der Rapper Gent sehr positiv über Shindy geäußert. In einer seiner Instagram-Stories schrieb Gent: „Shindy ist in mein Augen der krasseste Künstler in Deutschland!“

Ein anderer Fall war am 8. September, als der 187-Rapper Bonez MC auf Instagram gefragt wurde, ob er sich nicht für ein Feature mit Shindy interessieren würde. Ein Fan schrieb: „Ein feat von Bonez auf Shindys neuen Album, weil es andersrum ja leider nicht mehr geht.“

Bonez MC antwortete auf diesen Kommentar mit folgenden Worten: „Könnte gut werden!“ Ob sich dieses Feature für das nächste Shindy-Album verwirklichen wird? Das wird sich wohl nur mit der Zeit zeigen.

Mois

Wer Mois kennt weiß, dass er kein Blatt vor den Mund nimmt. Doch er ist auch keine Person, die gerne Beef startet und diesen lange durchzieht. Der Beef zwischen ihm und Bushido hielt nur wenige Tage, bis die beiden nach einem Telefongespräch Frieden miteinander geschlossen haben.

Jetzt hat der Rapper und YouTuber eine Fragerunde auf Instagram gestartet und auf drei Fragen geantwortet. Er wurde unter anderem gefragt, wer der breiteste Mensch wäre, den er auch kennt: Die Antwort war sein Bruder Abugullo.

Eine weitere Frage war seine Meinung zu Shindy. Auf diese Frage antwortete er mit: „Kranker Künstler und ein sehr guter Junge privat.“ Er hat insgesamt drei Fragen beantwortet bis er dann aufgehört hat, die Fragerunde fortzusetzen.

Hier die Instagram-Story von Mois über Shindy:

Mois reagiert auf eine Fanfrage zu Shindy via Instagram Story