Ufo361 ft. Gzuz und Azet ft. Capital Bra angekündigt

Features

Features sind zurzeit DAS DING in der deutschen Rap-Szene. Immer wieder werden Rap-Künstler in ihren Kommentaren gefragt, ob sie nicht Lust auf ein Feature mit „Rapper X“ hätten. Erst vor Kurzem wurde der 187-Rapper Bonez MC gefragt, ob er nicht Lust auf ein Feature mit Shindy hätte – Er hat die Idee gefeiert.

Jetzt gab es zwei Features, mit denen keiner gerechnet hätte. Rapper mit anderen Rap-Stilen haben sich dazu entschieden, einen Track gemeinsam aufzunehmen. Die beiden Features sind niemand anderes als der KMN-Rapper Azet & Capital Bra und das „Stay High“-Oberhaupt Ufo361 mit GZUZ.

Azet – „Fast Life 2“

Am 18. September kam der lang-erwartete zweite Teil des Azet-Klassikers „Fast Life“ auf den Markt. Auf allen Liedern des Albums ist das neueste KMN-Signing Albi zu hören – Keines der Songs hat mehr oder weniger als die beiden Rapper Azet und Albi.

Ufo361 feat. Gzuz

Ufo361 und GZUZ haben sich erst vor wenigen Stunden dazu entschieden es öffentlich anzukündigen. In der Story von GZUZ waren die beiden nebeneinander zu sehen – Der 187-Rapper schrieb auf das Bild „Porsche Lovers“ und fügte ein Porsche-Logo mit drauf.

Azet feat. Capital Bra

Vor Kurzem hat die Rap-Legende Capital Bra dem Release-Tag der beiden KMN-Rapper Azet und Albi gratuliert. Auf diese Story antwortete Azet mit einer unerwarteten Message: „Vielen Dank Bruder! Lass uns endlich unseren Song machen! Ich glaube die Leute warten drauf…“

Es hat nicht lange gedauert, bis Capital Bra auf die Antwort reagiert hat. Er teilte die Story von Azet und schrieb dazu: „Lass machen bratan. Kurz mal alles rasieren!“. Bereits vor wenigen Jahren haben die beiden Rapper Videos veröffentlicht, die gemeinsam im Studio entstanden sind. Die Musik, die dort abgespielt wurde, wurde dann jedoch anderweitig benutzt und das Feature kam nicht zustande.

Hier seht ihr die Instagram Storz von Capital Bra und Azet:

Capital Bra schreibt via Instagram Story an Azet