Signing von Pa Sports hat täglich Angst um sein Leben

Pa Sports

Als er ihn unter Vertrag genommen hat, wurde Pa Sports von vielen Seiten prophezeit, dass er sein nächstes Signing nicht zum Erfolg führen könne. Nachdem er bereits mit Kianush, Moe Phoenix und Jamule drei Rapper zu absoluten Superstars aufgebaut hatte, wollte niemand so Recht glauben, dass auch aus Fourty ein so großer Act werden könne.

Doch der „Life is Pain“-Chef hat es inzwischen wieder einmal allen beweisen – denn auch sein Signing Fourty ist inzwischen in der Szene angekommen und hat sich vom talentierten Newcomer zum gestandenen Künstler mit Profil und einer eigenen Fanbase entwickelt.

Gleich seine erste Single hat sich als absoluter Hit erwiesen. Der Song „Weisser Rauch“ ist aktuell das meist gestreamte Single-Release, das Life is Pain bis heute veröffentlicht hat und wird Fourty innerhalb der nächsten paar Wochen ganz offiziell zum Goldrapper machen. Damit ist der Newcomer, von dem Pa Sports sogar abgeraten wurde, der erste Goldrapper des gesamten Labels!

Fourty

Doch all der Erfolg mit seiner Musik scheint seine gesundheitliche Situation nicht zu verbessern. Obwohl Fourty, der schon jahrelang unter anderem Namen Musik gemacht hat, endlich die verdienten Erfolge feiern kann und sich seit geraumer Zeit vom Kiffen freigesagt hat, leidet er unter Panikattacken, die aktuell laut eigener Aussage sogar noch zugenommen haben. In seiner aktuellen Fragerunde spricht er offen und ehrlich über seine Situation.

‚Hast du immer noch Panikattacken?‘ – „Leider hab ich sie wieder bekommen ja .. sehr stark sogar ich hab fast täglich Todesängste. Seit 5-6 Jahren versuche ich das zu bekämpfen aber es geht nicht weg.“

‚Kommen die Attacken vom Kiffen?‘ – „Kann sein, dass das auch ein Auslöser war .. aber ich kiffe seit Monaten schon nicht mehr und habe es trotzdem, ich habe keine Ahnung woran es genau liegt .. in meiner Jugend gab es einige Erlebnisse, die es verursacht haben könnten ..“

Hier seht ihr die Antworten

Fourty leidet unter Angstzuständen
Raptastisch PlusJetzt Raptastisch Plus abonnieren

✔️ Keine Werbung

✔️ kürzere Ladezeiten

✔️ Keine Pop-Ups

✔️ Kommentarfunktion