Seit letzter Nacht – Bonez MC betreibt neues Business

Bonez MC

Endlich ist die Katze auf dem Sack! Vor einigen Stunden hat Bonez MC offiziell bekanntgegeben, dass er ab sofort sein erstes eigenes Geschäft aufbaut und dieses völlig unabhängig von der 187 Strassenbande oder Raf Camora aufziehen wird. Unter dem Namen „Unkl.“ wird der 34-Jährige hochwertige Klamotten verkaufen.

Seit letzter Nacht ist die offizielle Instagram-Seite der neuen Modemarke online. Der erste Drop erwartet uns laut seiner Ankündigung in zwei Wochen: „Mein Modelabel @unkl.official ist seit letzter Nacht ONLINE auf Instagram !! Am 30.10 kommt der erste Drop zusammen mit meinem neuen Album “Uncut” !! Ich freu mich !!
FOLGT @unkl.official !!

Geschäfte

Das ist nicht das erste Business, dass der Hamburger in den letzten Jahren auf die Beine gestellt hat. So betreibt er zusammen mit Raf Camora bereits die Modemarke „Team Platin“ und mit der 187 Strassenbande die Marke „Vandal Sport“. Außerdem ist

Anders als bei seinen vorherigen Unternehmungen hat diesmal aber keine andere Person ihre Finger im Spiel. Damit ist Bonez MC sogar einer der letzten bei der 187 Strassenbande. Denn während die Jungs den Großteil ihres Geschäfts weiterhin zusammen machen, haben sich einige auch abseits der Crew ein Standbein aufgebaut.

Gzuz kündigte schon vor mehr als einem halben Jahr seine Modemarke „Gazo“ an und veröffentlichte das Markenlogo. Maxwell vertreibt ebenfalls schon seit geraumer Zeit seine eigene Kleidung. Der 187-Rapper hat mit „Narcotic Athletics“ eine Street- und Sportswear für Männer und Frauen etabliert. Außerdem hat er seinen eigenen Friseursalon in Hamburg.

Bonez MC

Nun zieht Bonez MC mit seiner eigenen Modemarke nach. Damit ist übrigens auch das Geheimnis um die Schutzweste gelüftet, die der Rapper seit Monaten in seiner Story präsentiert. Denn sie wird als eines der ersten Kleidungsstücke bei „Unkl.“ zu kaufen sein. Das dürfte beweisen, dass er sich den Plan für seine Marke schon seit langem zurechtgelegt hat.

Hier seht ihr den Post