Drake besitzt eine der teuersten Uhrensammlungen der Welt

Als US-Rapper gehört es quasi zum guten Ton, sich mit teuren Autos, bündelweise Geld und extravagantem Schmuck zu zeigen. Anders kann man seinen Erfolg und seinen Reichtum praktisch nicht beweisen. Auch Drake ist dabei keine Ausnahme.

Der Kanadier ist zwar nicht der Typ, der sich pausenlos mit dicken Ketten zeigt, macht aber auch keinen Hehl daraus, dass er richtig Asche hat. Dies tut er am liebsten mit Uhren. Der Rapper ist ein echter Kenner und zeigt sich am liebsten mit Raritäten, Uhren die als Sonderanfertigung oder Limited Editions erschienen sind und die es deshalb nur ein paar Mal auf der Welt gibt.

Drake

Die britische Ausgabe der GQ hat nun ein paar Uhren präsentiert, die bei Drake im Schließfach liegen. Wir haben euch zusätzlich die Preise der Stücke rausgesucht und keinen bestätigen, dass wohl kaum ein Rapper eine solche Variation an teuren Uhren besitzt.

Rolex Daydate 40 Gold

Das erste Stück, das von der GQ präsentiert wird, ist gar nicht mal so besonders, dafür aber besonders elegant. Es handelt sich um eine eher schlichte Rolex Daydate 40 in Gold. Daydates gibt es bekanntlich schon recht günstig, allerdings kostet dieses exakte Modell ein wenig mehr und geht für $40.000 weg.

Audemars Piguet x Matthew Williams

Die nächste Uhr ist eine Kollaboration von AP und Modeschöpfer Matthew Williams und ist gleichzeitig die seltenste Uhr in dieser Liste. die Audemars Piguet x Matthew Williams gibt es nur 40 Mal auf der Welt und war ursprünglich für $48.000 zu kaufen. Sie jetzt für diesen Preis zu bekommen ist aber absolut unmöglich.

Rolex x Chrome Hearts Sonderanfertigung

Sitzt ihr auch gerne Mal in einem Maybach Cabrio und flext mit einer Diamant besetzten Rolex? Drake macht das zumindest ganz gerne. Im Video unten seht ihr mit einer Rolex x Chrome Hearts als Spezialanfertigung mit Diamanten. Wie teuer die geänderten Details am Ende sind, kann man nur schätzen. Im Netz kursieren Preise um die $200.000.

Patek Philippe Nautilus 5726

Die Nautilus ist für Deutschrap-Hörer nichts wirklich besonderes mehr, immerhin haben sich mit Shindy und Nazar bereits zwei deutsche Rapper fast dieselbe Uhr gegönnt. Da Drake sich aber nicht mit dem Standardmodell zufrieden gibt, hat er sich das „5726 Emeralds“-Modell, kreiert von Virgil Abloh, gegönnt. Der Wert dürfte bei rund $600.000 liegen.

Jacob & Co. Astronomia Casino

Macht euch bereit für die wildeste Uhr, die ihr in eurem gesamten Leben gesehen habt. Diese Uhr wird zum Festpreis von 649.000€ angeboten und gibt es nur 88 Mal auf der Welt. Das Uhrwerk ist absolut einzigartig und ist im Desgin eines Roulette-Tisches, wodurch das „Casino“ mit Namen der Uhr zustande kommt.

Hier seht ihr die Roulette-Uhr

Quelle: Chrono24