Wegen Loredana – Mozzik weint vor laufender Kamera

Allzu viele private Informationen haben wir bis heute nicht über Loredana. Bekannt ist lediglich, dass sie als Tochter kosovo-albanischer Einwanderer in der Schweiz geboren ist und 9 Brüder hat. Wer der Mensch hinter Loredana aber wirklich ist, was ihre privaten Interessen sind und was sie vor ihrer Rapkarriere so gemacht hat, ist nach wie vor ein kleines Rätsel.

Loredana

Nun gibt es erstmals Einblicke, die wir so bisher noch nie bekommen haben. Vor wenigen Augenblicken hat Loredana eine vierteilige Dokumentation angekündigt, in der sie in Zusammenarbeit mit Spotify einen Blick hinter die Kulissen zulässt und ihren Fans zeigt, wie die ersten zwei Jahre ihrer Karriere aus ihrer Perspektive abgelaufen sind:

„Die letzten 2 Jahre in einem Interview zu erklären ist einfach nicht möglich, aber sie mit Bildern zu beschreiben schon. Hier ist der Trailer zu meiner vierteiligen Doku, die ich zusammen mit Spotify über 1 Jahr gedreht habe. Viele denken, dass meine Reise schon vorbei ist, allerdings fängt sie gerade erst an.“

Neben Bildern aus der letzten Zeit werden in der Dokumentation auch Menschen aus ihrem Umfeld zu Wort kommen und sich zu der 25-Jährigen äußern, darunter beispielsweise ihr Manager Lucas Teuchner. Aber auch Loredana selbst gibt eines ihrer extrem seltenen Interviews und beschreibt die vergangenen Monate in ihrem Leben.

Mozzik

Völlig überraschend wird in der Dokumentation, deren erste Folge nächste Woche online geht, auch Rapper Mozzik etwas zu seiner Ex-Frau sagen. In den letzten Wochen wurde relativ deutlich, dass Loredana und Mozzik sich trotz Scheidung wieder versöhnt haben und sogar richtig gut verstehen.

Jetzt äußert sich der albanische Rap-Superstar zum ersten Mal seit der Versöhnung wieder über die Mutter seiner Tochter und scheint dabei ziemlich emotional zu werden. In dem Trailer ist unter anderem zu sehen, wie ihm vor laufender Kamera die Tränen kommen. Aufgenommen wurden die Aussagen im November diesen Jahres, sind also brandaktuell. Man darf gespannt sein, was er zu erzählen hat..

Hier seht ihr den Ausschnitt