Nach Trennung – Capital Bra schreibt direkte Nachricht an Samra

Capital Bra

Letzte Nacht sorgte Capital Bra für eine echte Schocknachricht – der Bratan trennt sich von seinem langjährigen Freund und Partner Samra. Nachdem die beiden seit gut 2,5 Jahren als absolut unzertrennlich galten und mit einer ganzen Reihe von Hit etliche Gold- und Platin-Schallplatten abstaubten, ist es nun vorbei mit der Freundschaft der Berliner.

Was sich für die meisten vielleicht wie ein Scherz oder ein reiner Marketing-Gag anhört ist leider bitterer ernst. Um die Hintergrund seiner Entscheidung, mit dieser Botschaft an die Öffentlichkeit zu gehen, näher zu erläutern, veröffentlichte Capital Bra zeitgleich mit seiner Stellungnahme einen Song auf Instagram, in dem er auf seine Beweggründe und Emotionen eingeht.

Darin heißt es unter anderem, dass er keinen Hass auf Samra hat, aber nicht mit seinem aktuellen Umfeld klarkommt und diese Samra eingeredet hätten, dass Capital Bra ihm seinen Erfolg nicht gönnen würde. Seinem Kumpel macht der Bratan dabei vor allem zum Vorwurf, diese Sachen wirklich geglaubt zu haben:

„Wir haben das gleiche Management wir haben die gleichen Produzenten gleichen Vertrieb alles gleich außer einer Sache, du lässt dir von Leuten die nicht da waren bevor der Erfolg da war einreden, ich würde dir dein Erfolg nicht gönnen und du glaubst die scheisse einfach“

Nachricht

In dem Song beteuert Capi in einer emotionalen Zeile hingegen: „Du suchst ein Bruder so wie mich, doch du findest kein/ Ich würd im Treppenhaus mit dir die letzte Kippe teiln/“ Trotzdem will der 26-Jährige mit seinem langjährigen Weggefährten keinen Beef haben.

So betont er in einem Kommentar unter dem Video, den er direkt an Samra adressiert, dass er lange mit sich gehadert habe diese Info zu veröffentlichen und seinem früheren Freund nach wie vor nur das Beste wünsche: „Ich weiß, viele die das hören werden enttäuscht sein, aber glaubt mit, das bin auch auch und ich kämpfe damit schon eine ganze Weile. Viel Glück und Erfolg auf deinem Weg Samra“

Hier seht ihr die Botschaft

0 Kommentare
Inline Antworten
Alle Kommentare anzeigen
0
Was ist Ihre Meinung zu diesem Thema?x
()
x